News

Neuigkeiten und Wissenswertes

POOLBAR-GERNERATOR | ERÖFFNUNG | 7. Juni | Bildraum Bodensee

23. Mai 2017

Das poolbar-Festival ist ein etablierter Veranstalter und
eine bekannte Marke in der Vorarlberger Kulturszene.

Ein Monat vor Festivalbeginn zeigt der Bildraum Bodensee erste Prototypen, fertiggestellte Rauminterventionen, Objekte, Möbel, Materialproben und Pläne, die in den Workshops des poolbar-Generator entstanden sind. Der Vorgeschmack auf das „Festival für Kulturelles von Nischen bis Pop“ präsentiert sich im Bildraum Bodensee bunt, gewagt, interdisziplinär und ist lauter Start in den diesjährigen Kultursommer.

Eröffnung: Mittwoch, 7. Juni, 19 Uhr
Einführung: Herwig Bauer

JUDITH SAUPPER | ARTIST TALK | 31. Mai | Bildraum 07

22. Mai 2017

Mit einer Fülle an narrativen Details thematisiert Judith Saupper den aktuellen Umgang mit Katastrophen und unsere Erinnerungen daran. Tatsachenberichte und Erzählungen liegen als Soundteppich über dem Bildraum 07, Knochenfunde und Steine lassen die Zeit stillstehen, während Luftbildaufnahmen eine kontaminierte Zone zeigen.

Ihre dystopische Szenarien sind sensible Beobachtungen gesellschaftlicher Tendenzen und Grundängste: wie der Furcht vor Fremden, vor Isolation, der Angst vor dem Unvorhersehbaren, oder vor Kontrollverlust.

Artist Talk: Mittwoch, 31. Mai, 19 Uhr
Ferdinand Schmatz im Gespräch mit Judith Saupper

Tipp | Laurent Ziegler & Mirjam Morad | Buchpräsentation | Photon Gallery, Wien

15. Mai 2017

"A Sea of Being" ist der Titel eines Fotobuches das sich mit Butoh, einer zeitgenössischen Japanischen Tanzform beschäftigt und das Ergebnis einer mehrjährigen Zusammenarbeit der Tänzerin Mirjam Morad und des Fotografen Laurent Ziegler ist.

Beide Künstler erforschen Landschaftsstrukuren mit all Ihren Sinnen, verbinden sich mit einem inneren Bild dieser Räume, folgen intuitiv dem Prozess von Erfahrung und Erinnerung.

Buchpräsentation: Dienstag, 23. Mai, 19 Uhr
Workshop Mirjam Morad: Mittwoch, 24. Mai, 17-21 Uhr

Tipp | ViennaPhotoBookFestival | Brotfabrik, Expedithalle, Wien

11. Mai 2017

ViennaPhotoBookFestival ist das Treffen für Fotobuch Freunde, Fachleute, Sammler, Verleger, Fotobuchhändler, Fotografen und Interessierte, 2017 erstmalig in der Expedithalle der Brotfabrik.

Ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit Vorträgen, Gesprächen und Diskussionsrunden bietet auch dieses Jahr wieder Informationen aus erster Hand zum Thema Fotobuch.

Festival: 10-11. Juni 2017

GREGOR SAILER | ARTIST TALK | 24. Mai | Bildraum Bodensee

10. Mai 2017

Im Rahmen des Fotografischen Salon findet ein Artist Talk zur Ausstellung statt. Der Tiroler Fotograf Gregor Sailer dokumentiert die Vorbereitungen für das Foto-Projekt "Closed Cities", die aufwändigen Reisen und die entbehrungsreichen Aufenthalte, bis hin zum kompakten Buchprojekt in eindrucksvollen Architektur- und Landschaftsaufnahmen.

Artist Talk: Mittwoch, 24. Mai, 19 Uhr
Judith Reichart im Gespräch mit Gregor Sailer & Matthias Weissengruber

JUDITH SAUPPER | ERÖFFNUNG | 11. Mai | Bildraum 07

05. Mai 2017

Mit einer Fülle an narrativen Details thematisiert Judith Saupper in medienübergreifenden Arbeiten den aktuellen Umgang mit Katastrophen und unsere Erinnerungen daran.

Großformatige Tuschezeichnungen geben erste diffuse Anhaltspunkte, Knochenfunde und Steine mit festgehaltenen Schatten lassen die Zeit stillstehen, während Luftbildaufnahmen eine kontaminierte Zone zeigen. Ein Soundteppich über dem Bildraum 07 ergänzt prophezeiend: „Den Weltuntergang erlebt jeder Mensch für sich allein. Möglicherweise gab es einen Zwischenfall. Man muss die Zeichen deuten können.“

Eröffnung: Donnerstag, 11. Mai, 19 Uhr
Einführung: Heike Eipeldauer

ROLAND REITER | Buchpräsentation | 8. Mai | Bildraum 07

28. April 2017

Die Monografie "Go Go Go Old Gold Reiter Go" bietet einen umfassenden Überblick über das Schaffen des österreichischen Bildhauers Roland Reiter zwischen 2001 und 2016.

"Reiter widmet die eigene handwerkliche Meisterlichkeit dem Wagnis, dem Experiment; er webt Texturen und Materialien zu einem dichten Rhythmus, der im Stakkato kompromisslos Leben atmet. Wenn der Beat stoppt, das Feedback aus Oszillation und Körperlichkeit abklingt und der Stille weicht, bleibt in seinen Werken eine feine und sinnliche Ästhetik zurück, die den Betrachtenden in seinen Bann zu ziehen vermag. Herzrasen, Tinnitus, reines Schweben.“- Heinz Wolf

Buchpräsentation: Montag, 8. Mai 2017, 19 Uhr
Einführung: Andreas Spiegl, Franz Schuh, ManfreDu Schu

JULIANA HERRERO | ERÖFFNUNG | 9. Mai | Bildraum 01

21. April 2017

In der im Bildraum 01 präsentierten Ausstellung stellt Juliana Herrero visuellen Eindrücken Klangräume gegenüber.

Ausgehend von einer großen Sensibilität spürt die Künstlerin so dem weitreichenden Spektrum zeitgenössischer Kommunikation nach, verbindet, verfremdet und lässt ihre Ergebnisse durch verschiedene Medien zur Entfaltung kommen.

Eröffnung: Dienstag, 9. Mai 2017, 19 Uhr
Einführung: Alexandra Grausam

Tipp | Michela Ghisetti & Stefan Zsaitsits | Galerie Gans, Wien

20. April 2017

Michela Ghisetti, aus Bergamo stammende und nun schon viele Jahre in Wien ansässige Künstlerin, ist vielen Kunstfreunden aufgrund ihrer beeindruckend naturalistischen Porträts und fotorealistisch anmutenden Zeichnungen bekannt.

Stefan Zsaitsits einzigartiges Werk überzeugt vor allem durch Authentizität, seine phantastisch-findige Strichkunst und einen gelungenen Spannungsaufbau zwischen Dichte und Deutungsfülle. In der jüngsten Serie seiner Häuser wird die Architektur zur Spielbühne seiner Zeichenkunst.

Eröffnung: Dienstag, 9. Mai, 18 Uhr

MICHAEL ENDLICHER | FINISSAGE & ARTIST TALK | 27. April | Bildraum 07

19. April 2017

Eine der Strategien von Michael Endlicher
ist es in Texten und zwischen schnellem Witz und tiefsinniger Analyse die Bedingungen des Kunstschaffens zu visualisieren.

Im Bildraum 07 zeigt er einen Querschnitt aus „sprechenden Arbeiten“ der letzten Jahre, wortwörtlich mit dem "Automagic Mirror" und dem Video "Discussion", mit Dramenblechwürfeln, Leuchtkästen und einer vielschichtigen „Andachtswand“ in Petersburger Hängung.

Finissage: Donnerstag, 27. April, 19 Uhr
Talk: Günther Oberhollenzer & Michael Endlicher

STEFAN ZSAITSITS | FINISSAGE | 27. April | Bildraum 01

19. April 2017

In der aktuellen Werkserie vermengt Stefan Zsaitsits surreale Elemente mit Symptomen des ganz normalen Wahnsinns, verstrickt sich in aberwitzig Groteskem oder jagt seinen schwarzen Humor in unzähligen Strichen über das Papier. Geschickt pendelt der Zeichner dabei zwischen den zarten Tönen der Unschuld und den Abgründen
der menschlichen Psyche.

Der Strich nervös, frenetisch und doch immer auf das Wesentliche konzentriert, so präsentieren sich Zsaitsits Bleistiftzeichnungen noch bis 28. April im Bildraum 01.

Finissage: Donnerstag, 27. April, 19 Uhr

Tipp | KUNST GESPRÄCHE | Diskussion | Café Bar Bloom, Wien

17. April 2017

Künstlerinnen und Künstler: Der „kleine” Unterschied, der einen Unterschied macht? Diese Frage ist hoch aktuell und bei weitem nicht gelöst. Denn die Emanzipation der Frauen in der zeitgenössischen Kunst erfordert einen eigenen Blick.

Im Gespräch: Eva Blimlinger, Lena Freimüller, Olivia Kaiser, Gabriele Schor, Hannah Rieger

Diskussion: 26. April 2017, 17 Uhr


Informationsabend | Bildrecht @ designaustria | designforum Wien

14. April 2017

designaustria und Bildrecht laden zum Informationsabend, um einen praxis-orientierten Einblick in den Tätigkeitsbereich der Urheberrechtsgesellschaft zu geben, das breite Serviceprogramm zu erläutern und Fragen zu beantworten.

Infoabend: 24. April 2017, 18 – 20:30 Uhr
designforum Wien

BEZUGSBERECHTIGTENVERSAMMLUNG 2017 | Bildrecht, Wien

13. April 2017

Hiermit laden wir zur Versammlung aller Bezugsberechtigten der Bildrecht, die Nicht-Vereinsmitglieder sind, ein.

Versammlung: Freitag, 21. April 2017, 16:30 Uhr
Büro der Bildrecht | Burggasse 7-9/6, Wien 7

Tipp | T*H Riesen*Zwerge | Tanztheater | Dschungel MQ, Wien

12. April 2017

Bert Gstettners choreografische Inszenierung ist ein Zusammenspiel aus Tanz, Theater, Zirkus und Musik. In Riesen*Zwerge geht es um Gegensätze, Dimensionen und Proportionen und darum, wie junge Menschen diese mitgestalten und verändern können.

Im von Matthias Mollner gestalteten Bühnenbild bewegen sich die Performer im Spannungsverhältnis zwischen Klein–Groß, Jung–Alt, Realität–Märchen/Fiktion.

Spielserie April: 20.04.- 23.04.

Tipp | kremsKUNST_1 | museumkrems, Moderne Galerie

11. April 2017

kremsKUNST_1 entstammt der Idee von Sibylle Küblböck, die Kurzprosatexte in Holzplastiken eingliedert. Die großformatigen Bilder von Suse Krawagna übersetzen alltäglich Objekte in abstrahierte Bildsprache. Michael Kos zeigt Surrogate und Mappings aus seinem Werkblock „Geschichtete Malerei“.

Die Bilder von Eric Kressnig sind in ihrer Perfektion und Klarheit ein sinnliches Vergnügen. Der Objektkünstler Günter Wolfsberger zeigt altertümlich anmutende Stelen und Fundsteine.

Eröffnung: Freitag, 21. April, 19 Uhr

Tipp | Forward Festival | MAK, Wien | Zürich | München

11. April 2017

Die Forward Festivals stehen für die weltweit besten Köpfe aus Design, Kreativität und Kommunikation, die bei Konferenzen, Workshops und Live Art Sessions den Besuchern Erfolgsgeschichten mit auf den Weg geben.

Zu den Speakern in Wien zählen der Gestalter Erik Spiekermann, der Berliner Designer Eike König, die deutsche Illustratorin Sarah Illenberger, die Wiener Art Direktorin Verena Panholzer oder das Kollektiv Pfadfinderei, bekannt für seine Bühneninstallationen für Moderat, Paul Kalkbrenner oder Boysnoize.

Festival: 21.-22. April 2017 | Wien

GREGOR SAILER | ERÖFFNUNG | 19. April | Bildraum Bodensee

10. April 2017

Gregor Sailer widmet sich in dem fotografischen Langzeitprojekt "Closed Cities" den geschlossenen Stadtformen in Algerien, Argentinien, Aserbaidschan, Chile, Katar und Russland.

Nach Präsentationen in u.a. Berlin, Budapest, Köln, Paris, New Delhi, Washington und Wien legt der Bildraum Bodensee das Augenmerk auf den dokumentarischen Charakter und zeigt eindrucksvolle Architektur- und Landschaftsaufnahmen, sowie eine umfangreiche Materialsammlung.

Eröffnung: Mittwoch, 19. April 2017, 19 Uhr
Einführung: Margit Zuckriegl

Jetzt zu sehen - Frühling 2017

10. April 2017

Hier finden Sie einen Überblick über die laufenden und kommenden Ausstellungs- und Veranstaltungstermine in Wien und den Bundesländern.

Veranstaltungsorte: MAK Wien, Donaufestival, FLATZ Museum, Kunsthaus Bregenz, Kunsthaus Graz, MMKK, Albertina, Leopold Museum Wien, uvm.

Zeitraum: April, Mai, Juni 2017

INGEBORG STROBL (1949–2017)

10. April 2017

Am 9. April verstarb die 1949 geborene, österreichische Künstlerin Ingeborg Strobl.

Ihr Tod bedeutet den Verlust einer vielseitigen und zugleich äußerst prononcierten Künstlerin. Gerade in der genauen Beobachtung von Naturprozessen verstand sie es, auch Geschichte und soziales Verhalten in eindringlichen Bildern sichtbar zu machen.

MICHAEL KOS | FINISSAGE & ARTIST TALK | 6. April | Bildraum Bodensee

01. April 2017

Im Bildraum Bodensee behandelt Kos das Thema Schwarz-Weiß als Folge der Selektion und Konzeption des Materials.

Wenn er dem zur Ei-Form kristallisierten Topos eines Constantin Brancusi schwarze Nester aus Elektrokabeln dazugesellt, ein knochiges Requiem als Installation auf Schiene bringt, oder stehende Begriffe einschwärzt, so verrät dies nicht nur eine Lust am Dunklen und umfasst Pointierungen und Verdichtungen auf formaler und inhaltlicher Ebene.

Finissage: Donnerstag, 6. April, 19 Uhr
Talk: Judith Reichart & Michael Kos

MICHAEL ENDLICHER | ERÖFFNUNG | 30. März | Bildraum 07

30. März 2017

Sprache ist Ausgangspunkt und Arbeitsmaterial von Michael Endlicher. Eine seiner Strategien ist es, die Bedingungen des Kunstschaffens durch Texte in seinen Arbeiten – zwischen schnellem Witz und tiefsinniger Analyse – zu visualisieren.

Im Bildraum 07 zeigt der Künstler einen themen-
und medienübergreifenden Querschnitt aus „sprechenden Arbeiten“ der letzten Jahre.

Eröffnung: Donnerstag, 30. März, 19 Uhr
Einführung: Renée Gadsden

MELITTA MOSCHIK | Buchpräsentation | 27. März | Bildraum 07

26. März 2017

Melitta Moschik erkundet die Wahrnehmung und Repräsentation von Wirklichkeit im Kontext der Kunst und visualisiert die realen und virtuellen Welten der Information in ikonografischen, raumplastischen Werken.

Das Buch bietet einen Überblick über ihre aktuellen Acrylglasobjekte, Metalltableaus und Installationen, die sich im Spannungsfeld von Kunst und Technologie sowie Literatur und neuen Medien bewegen.

Präsentation: 27. März 2017, 19 Uhr
Einführung: Lucas Gehrmann

STEFAN ZSAITSITS | ERÖFFNUNG | 23. Februar | Bildraum 01

23. März 2017

Der Strich nervös, frenetisch und doch immer auf das Wesentliche konzentriert, so präsentieren sich die Bleistiftzeichnungen von Stefan Zsaitsits im Bildraum 01.

Bekannt für seine „kopflastigen“ Arbeiten, die Figuren mit weiten, trostlosen Augen, erweitert Zsaitsits nun sein Spiel mit dem Kindchen Schema und thematisiert die äußeren Umstände, die seine Protagonisten zu bewältigen haben.

Eröffnung: Donnerstag, 23. Februar, 19 Uhr
Einführung: Andreas Stalzer

Jetzt zu sehen - Frühjahr 2017

22. März 2017

Hier finden Sie einen Überblick über die laufenden und kommenden Ausstellungs- und Veranstaltungstermine in Wien und den Bundesländern.

Zeitraum: März, April 2017

TRICKY WOMEN & JAPAN MEDIA ARTS FESTIVAL | Bildraum 07

20. März 2017

Das weltweit einzige Festival für Animationsfilmkunst von Frauen, Tricky Women, und das Japan Media Arts Festival versammelten im Bildraum 07 ein Potpourri an Techniken und Themen zeitgenössischer Filmemacherinnen aus Japan.

Für eine Woche wurde der Bildraum 07 Zentrum aktueller japanischer Kunst und Populärkultur.

17. - 23. März 2017

call for entries | this human world filmfestival | #10te Ausgabe 2017

08. März 2017

this human world - International Human Rights Film Festival freut sich ab sofort über Filmeinreichungen, für das diesjährige Wettbewerbsprogramm.

Spiel-, Dokumentar-, Experimentalfilme und Animation zu gesellschaftspoltischen Themen und Menschenrechten können über festhome und FilmFreeway eingereicht werden.

Einreichschluss: 17. Juli 2017

Festivalankündigung | TRICKY WOMEN 2017 | Metro Kinokulturhaus | off venues

10. Februar 2017

Leidenschaftliches Trickfilmkino auf großer Leinwand! Von 15. bis 19. März feiert das internationale Animationsfilmfestival Tricky Women jedes Jahr die subversive Kraft des animierten Films.

Auf dem Programm stehen: Filmprogramme, Publikumsgespräche, Workshops für Anfänger_innen und Fortgeschrittene, Lectures, Partys und Ausstellungen.

Festivaleröffnung: Mittwoch, 15. März, Gartenbaukino

SIRA-ZOÉ SCHMID | Magazinpräsentation | 17. Februar | Bildraum 01

01. Februar 2017

Seit vier Jahren holt die bildende Künstlerin Sira-Zoé Schmid Auskünfte von lokal und international tätigen Künstlerinnen zu ihren wichtigsten Inspirationsquellen und Bezügen, bevorzugten künstlerischen Medien und Strategien sowie anhaltenden thematischen Schwerpunkten und Fragestellungen ein.

Als „ongoing project“ konzipiert, liegt nun ein vorläufiges Ergebnis vor, das im Bildraum 01 erstmals vorgestellt wird.

Präsentation: Freitag, 17. Februar 2017, 19 Uhr
Einführung: Fahim Amir
Talk: Gabriele Schor & Sira-Zoé Schmid

MICHAEL WEGERER | PERFORMANCE & TALK | 15. Februar | Bildraum 01

01. Februar 2017

Ausgangspunkt für die im Bildraum 01 uraufgeführte musikalische Intervention ist eine von Michael Wegerer geschaffene Lithografie, zu der die Komponistin, Pianistin und Performancekünstlerin JUUN Musik‐Partituren fertigt.

Im Anschluss an die Performance sprechen Jo Stockham, Royal College of Art, London, die Künstlerin Barbara Höller und Michael Wegerer über den Spannungsbogen zwischen Kooperation und Konflikt, den der gegenseitige Einfluss innerhalb künstlerischer Kollaborationen mit sich bringt.

Performance & Talk: Mittwoch, 15. Februar 2017, 19 Uhr
Talk: Jo Stockham, Barbara Höller & Michael Wegerer

HERBERT HOFER | ERÖFFNUNG | 31. Jänner | Bildraum 07

28. Januar 2017

Der menschliche Körper und dessen Umgebung sind es, die Herbert Hofer im Bildraum 07 thematisiert. Sein forschender Umgang mit der Skulptur, Fotografie und Performance verdeutlicht eine Ablehnung des Kunstobjektes als abgeschlossene Struktur.

Das Erfahren von Kunst ereignet sich für Hofer an der Schnittstelle von äußerer Realität und den geistigen Konstrukten, die aus unseren individuellen psychischen, emotionalen und sozialen Bedingungen gespeist werden.

Eröffnung: Dienstag, 31. Jänner 2017, 19 Uhr
Einführung: Andreas Spiegl

Tipp | Angelika Loderer | Ausstellung | Secession, Wien

17. Januar 2017

Ob Angelika Loderer Sandobjekte baut oder Spechtbehausungen in Bronze gießt, ihre Arbeit pendelt dabei stets zwischen dem negativen und dem positiven Raum, zwischen dem Dauerhaften und dem Vorübergehenden.

Durch das stete Ausreizen klassischer Bildhauertechniken schafft Loderer Skulpturen, die mit der die Ernsthaftigkeit der Form brechen, mit der Ästhetik des Alltäglichen spielen und einen tiefen prozesshaften Charakter offenbaren.

Eröffnung: Mittwoch, 1. Februar 2017, 19 Uhr

MICHAEL WEGERER | ERÖFFNUNG | 18. Jänner | Bildraum 01

10. Januar 2017

Durch seine grafischen Papierskulpturen, Rauminstallationen und interdisziplinären Ausstellungsprojekte wurde Micheal Wegerer international bekannt. Im Bildraum 01 wird nun erstmals seine Publikation "Bouncing Borders" präsentiert.

In der gleichnamigen Ausstellung untersucht Wegerer kulturelle und historische Wahrnehmung von Text und Bild und bettet sie in einen Diskurs über die Nutzung digitaler und analoger Medien in der Kunstproduktion.

Eröffnung & Buchpräsentation: Mittwoch, 18. Jänner 2017, 18 Uhr
Einführung: Gerald Bast, Wolfgang Müller-Funk

HOFSTETTER KURT | ARTIST TALK | 12. Jänner | Bildraum Bodensee

23. Dezember 2016

Dem Künstler Hofstetter Kurt gelingt es in seiner Arbeit hochkomplexe mathematische Strukturen in eine konkrete Sinnlichkeit zu übersetzen.

Im Bildraum Bodensee verwandelt sich seine Beschäftigung mit aperiodischen und asymmetrischen Mustern sowie mit der Methode der Induktiven Rotation in Kleidung. Einen vertiefenden Einblick in das Ausstellungskonzept und die neuen Arbeiten von Hofstetter bietet das Künstlergespräch mit Judith Reichert.

Künstlergespräch: Donnerstag, 12. Jänner, 18 Uhr

Bezugsberechtigtenversammlung

17. Dezember 2016

Hiermit laden wir zur Versammlung aller Bezugsberechtigten der Bildrecht, die Nicht-Vereinsmitglieder sind, ein.

Die Versammlung findet am Donnerstag, 19.01.2017 um 16:00 in den Räumen der Bildrecht statt.

Jetzt zu sehen - Winter 2016/17

05. Dezember 2016

Hier finden Sie einen Überblick über die laufenden und kommenden Ausstellungs- und Veranstaltungstermine in Wien und den Bundesländern.

Zeitraum: Dezember, Jänner, Februar 2016/17

STEFAN HEIZINGER | ERÖFFNUNG | 13. Dezember | Bildraum 07

27. November 2016

In der Ausstellung "circa_kunstgeschichte" setzt sich Stefan Heizinger mit den theatralischen Inszenierungen von Caravaggio, Jan Vermeer und Diego Velazquez auseinander.

Malerei und Spray, Volumen und Linie, Gegenständliches und Abstraktion vereint der Künstler in einem Netz aus Gegensätzen, das von einfühlsamer Wertschätzung zu rebellischer Zertrümmerung, vom subtilen Ausreizen der historischen Ausrichtung zur abrupten Unterbrechung der Vorlage führt.

Eröffnung: Dienstag, 13. Dezember, 19 Uhr
Einführung: Séamus Kealy

ONDREJ KOHOUT & EVA VONES | ERÖFFNUNG | 14. Dezember | Bildraum 01

25. November 2016

Das aus Tschechien stammende und in Wien lebende Künstlerpaar Ondrej Kohout und Eva Vones präsentiert im Bildraum 01 eine Gegenüberstellung von Arbeiten aus den letzten Jahren.

Die Malerin Eva Vones thematisiert Ursache und Wirkung in der wechselseitigen Beziehung zwischen dem Menschen und seiner Umwelt. Der Bühnenbildner und Maler Ondrej Kohout macht hingegen "Ironische Ernsthaftigkeit – ernsthafte Ironie, wahre Absurdität – absurde Wahrhei" zu den nicht immer direkt erkennbaren Charakteristika seiner Kunst.

Eröffnung: Mittwoch, 14. Dezember, 19 Uhr
Einführung: Peter Bogner

MICHAEL KOS | KATALOGPRÄSENTATION & ARTIST TALK | 9. Dezember | Bildraum 07

25. November 2016

Kunst mit gesellschaftskritischem Anspruch zu schaffen ist dem Kärntner Bildhauer Michael Kos ein Anliegen. "Ausweitung der Grauzone" heißt seine neue Schau, die in Slovenj Gradec, Slowenien, zu sehen ist.

Begleitend zur Ausstellung erscheint der gleichnamige Katalog, den der Künstler erstmals im Bildraum 07 im Rahmen eines Gespräches mit Silvie Aigner, Parnass, präsentiert.

Präsentation: Freitag, 9. Dezember, 19 Uhr
Talk: Silvie Aigner & Michael Kos

KUNSTSTÜCKE 2016 | youngCaritas | 1. Dezember | Bildraum 07

23. November 2016

In Zusammenarbeit mit zeitgenössischen bildenden KünstlerInnen und VertreterInnen aus der heimischen Kunstszene organisieren Jugendliche von youngCaritas Wien im Bildraum 07 eine Benefizausstellung der ganz besonderen Art.

Kunststücke 2016 unterstützt mit dem gesamten Verkaufserlös „a_way“, die von der Caritas betriebene Notschlafstelle für Jugendliche. An fünf Tagen können die Arbeiten rund 40 zeitgenössischer KünstlerInnen in drei Preiskategorien für diesen guten Zweck erworben werden.

Eröffnung: Donnerstag, 1. Dezember 2016, 19 Uhr

SISSA MICHELI | KATALOGPRÄSENTATION & ARTIST TALK | 6. Dezember | Bildraum 01

22. November 2016

Die Grenze zwischen Fotografie und Film ist in den im Bildraum 01 präsentierten Arbeiten von Sissa Micheli deutlich spürbar. Kleidungsstücke werden ins Bild geworfen, die Kamera filmt ihren kurzen Flug. Dann klickt der Auslöser, ein ausgesuchter Moment wird arretiert und gespeichert, während zwischenzeitlich das Kleidungsstück längst zu Boden gefallen ist.

Im „entscheidenden Augenblick“ den Auslöser zu drücken, lässt die verformbaren Textilien auf den fotografischen Abbildungen wie Skulpturen wirken, deren Gestalt von so vielen Einflüssen abhängig ist. 


Präsentation: Dienstag, 6. Dezember 2016, 19 Uhr
Talk: Walter Seidl & Sissa Micheli

HOFSTETTER KURT | ERÖFFNUNG | 22. November | Bildraum Bodensee

11. November 2016

Dem Künstler Hofstetter Kurt gelingt es in seiner Arbeit hochkomplexe mathematische Strukturen in eine konkrete Sinnlichkeit zu übersetzen.

Im Bildraum Bodensee verwandelt sich seine Beschäftigung mit aperiodischen und asymmetrischen Mustern sowie mit der Methode der Induktiven Rotation in Kleidung. Hofstetters Ausstellungskonzept definiert anhand dieses Feldversuches das weiße Hemd und die weiße Bluse als erweiterten Raum des White Cube.

Eröffnung: Dienstag, 22. November, 19 Uhr
Einführung: Rudolf Sagmeister, Dipl.-Ing. Christian Spanner

KARIN PLIEM | Katalogpräsentation | 28. November | Bildraum 07

09. November 2016

"Fahlfarbige Blüten, zerstiebende Farben, wirbelnd ausgestreut und zu Formen verdichtet, bieten dem Schausinn ein Fest“, schreibt Kurt Kladler in seinem Textbeitrag für den neuen Werkkatalog Karin Pliems mit dem Titel "Symbiotic Unions".

Die von der Malerin formulierten Konstellationen pflanzlicher, tierischer und bisweilen kulturell-zivilisatorischer Elemente lassen konzeptuell nämlich an die Idee einer symbiotischen Union denken, die für das Funktionieren von Natur und Gesellschaft unerlässlich ist.

Präsentation: Montag, 28. November, 19 Uhr
Einführung: Lucas Gehrmann

SISSA MICHELI | EYES ON | ERÖFFNUNG | 3. November | Bildraum 01

01. November 2016

Die Grenze zwischen Fotografie und Film ist in den im Bildraum 01 präsentierten Arbeiten von Sissa Micheli deutlich spürbar. Kleidungsstücke werden ins Bild geworfen, die Kamera filmt ihren kurzen Flug. Dann klickt der Auslöser, ein ausgesuchter Moment wird arretiert und gespeichert, während zwischenzeitlich das Kleidungsstück längst zu Boden gefallen ist.

Im „entscheidenden Augenblick“ den Auslöser zu drücken, lässt die verformbaren Textilien auf den fotografischen Abbildungen wie Skulpturen wirken, deren Gestalt von so vielen Einflüssen abhängig ist. 


Eröffnung: Donnerstag, 3. November 2016, 19 Uhr
Einführung: Ruth Horak

Tipp | Artist At Resort 13 | Werkschau & Performances | Tanz*Hotel, Wien

31. Oktober 2016

Artist At Resort ist das T*H Residence/Coaching/Mentoring-Projekt bei dem Tanzschaffende von Bert Gstettner künstlerisch und choreografisch begleitet werden.

In einem wochenlangen Prozess werden neue Choreografien/Performances von den ResidentInnen ausgearbeitet. Die finalen Showings im Arbeitsraum bilden den Abschluss der Projekte. Wir laden Sie herzlich zu den Präsentationen ein.

Performances: 24.-27. November 2016, 19.30 Uhr

Tipp | Christiane Peschek & Gianmaria Gava | Ausstellung | Herr Leutner, Wien

28. Oktober 2016

Ein Foto als vorübergehendes Versprechen einer Realität zu sehen, welche in dem Moment der Betrachtung nicht mehr existiert, ist das Grundkonzept der kommenden Ausstellung bei Herr Leutner. Die Wirkungsdauer dieses Versprechens ist womit sich Gianmaria Gava und Christiane Peschek in dem Projekt Extended Landscapes/Temporary Promises beschäftigen.

Der interdisziplinäre Diskurs der beiden Künstler gilt der Landschaft als Metapher für Transformation, sie experimentieren hierbei mit Raum und Natur, manuellen und digitalen Verfremdungs- und Transformationsprozessen.

Eröffnung: Donnerstag, 3. November, 19 Uhr

WAWRZYNIEC KOLBUSZ | EYES ON | ERÖFFNUNG | 27. Oktober | Bildraum 07

23. Oktober 2016

Wawrzyniec Kolbusz, Gewinner der Eyes On Portfolio Review 2014, präsentiert im Bildraum 07 die sechzehnteilige Serie "Sacred Defense", die vor dem Hintergrund des Iran-Irak-Krieges die Grenzen objektiver Kriegsschilderung untersucht. Museen und ein Drehort für Kriegsfilme dienen dem Fotografen als Kulissen seiner Arbeiten, die er im Spannungsfeld zwischen Original und Inszenierung ansiedelt.

Der Fotograf lenkt in zahlreichen Täuschungsmanövern vorbei an Ruinen, Betonbunkern und Minenfeldern, bis wir in der Überprüfung vermeintlicher Realitäten angelangt, das Machtspiel enttarnen.

Eröffnung: Donnerstag, 27. Oktober 2016, 19 Uhr
Einführung: Thomas Licek

Ankündigung | EYES ON - Monat der Fotografie Wien 2016

21. Oktober 2016

Am 24. Oktober 2016 eröffnet Eyes On – Monat der Fotografie Wien. „Looking for the Clouds“, eine Gemeinschaftsausstellung der Partnerstädte des Europäischen Monat der Fotografie, bildet den Auftakt des Wiener Fotomonats mit über 150 Fotoprojekten und einem vielfältigen Rahmenprogramm.

Von 25. Oktober bis 30. November wird in Wien ein breites Spektrum des Mediums Fotografie zu sehen sein – sowohl in großen Museen und Ausstellungshäusern als auch in zahlreichen Off-Spaces.

BILBAO - BREGENZ | ERÖFFNUNG | 22. Oktober | Bildraum Bodensee | Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz

11. Oktober 2016

Von Seiten der Kulturabteilung des Landes werden regelmäßig kulturpolitische Schwerpunkte gesetzt, die eine Internationalisierung von Vorarlberger Kunst und Vernetzungsprozesse im Ausland forcieren. Als konkreter Erfolg dieser Auslandsorientierung wird seit Herbst 2006 gemeinsam mit der spanischen Stiftung BilbaoArte ein Künstler-Austauschprogramm organisiert.

Die Ausstellung zum 10-jährigen Jubiläum vereint Werke der spanischen und Vorarlberger KünstlerInnen welche im Rahmen ihrer Auseinandersetzung mit dem jeweils anderen Ort entstanden sind.

Eröffnung: Samstag, 22. Oktober, 18 Uhr & 20 Uhr
Einführung: Kirsten Helfrich

Tipp | photo::vienna Edition #3 | Werkschau 16 | MAK Wien

11. Oktober 2016

Als erste Werkschau für aktuelle Fotografie aus Österreich gibt die photo::vienna einen breit gefächerten Überblick über spannende Bereiche der Fotografie und findet im Oktober zum dritten Mal statt. Sie bringt damit ein interessantes Angebot für GaleristInnen, KuratorInnen, Museums-GestalterInnen, KunstsammlerInnen, Art Directors in Agenturen, BildredakteurInnen etc.

Gleichzeitig bietet diese Plattform einen Ort zum Interessens- und Gedankenaustausch für die große Gemeinschaft aller Foto-Fans.

Eröffnung: Mittwoch, 12. Oktober 2016

DAGMAR CHOBOT SKULPTURENPREIS | PREISTRÄGERIN ANGELIKA LODERER

06. Oktober 2016

Dagmar Chobot, Preisstifterin, und Günter Schönberger, Bildrecht, freuen sich Angelika Loderer als Gewinnerin des ersten Dagmar Chobot Skulpturenpreises bekannt zu geben. Die Künstlerin beschäftigt sich mit grundlegenden Themen der Bildhauerei: Stabilität und Fragilität, Dauerhaftigkeit und Ephemerität sind die Eckpfeiler ihrer ästhetischen Praxis.

Für ihre Experimente mit in Schichten gepresstem Quarzsand und außergewöhnlichen Gussverfahren wurde sie am 6. Oktober 2016 mit dem mit 10.000 Euro dotierten Dagmar Chobot Skulpturenpreis geehrt.

DAVID OELZ | Buchpräsentation | rebekka judith malerei | Bildrecht Büro

01. Oktober 2016

In seinem Konzeptbuch „rebekka judith malerei“ integriert der Künstler david oelz die Malereien seiner Kinder in die Sammlung von eigenen Arbeiten.

Mit der Publikation öffnet er ein weites Feld von Verbindungen, sowohl zu seinem malerischen Frühwerk, als auch zu Diskursen der Kunst- und der Kreativitätstheorie.

Präsentation: Mittwoch, 19. Oktober, 18.30 Uhr
Einführung: Lucas Gehrmann

DAGMAR CHOBOT | SKULPTURENPREIS 2016 | 6. Oktober | Leopold Museum

24. September 2016

Die Bildrecht freut sich die Preisverleihung des ersten "Dagmar Chobot Skulpturenpreis" bekannt zu geben. Dagmar Chobot, die Doyenne der österreichischen Skulptur, feiert im Herbst ihren 70. Geburtstag mit der Inauguration eines Kunstpreises im Leopold Museum, den sie als jährliche Förderung eines/r profilierten, zeitgenössischen Bildhauers/in stiftet.

Mit dem "Dagmar Chobot Skulpturenpreis" erfüllt sich die Galeristin den Wunsch einer persönlichen, nachhaltigen Förderung eines für sie maßgeblichen künstlerischen Mediums, das sie fast fünf Jahrzehnte lang unermüdlich als Ausstellende, als Kuratorin und als Sammlerin in den Blickpunkt der Kunstöffentlichkeit gerückt hat.

Preisverleihung: Donnerstag, 6. Oktober 2016, 20 Uhr
Es sprechen: Hans-Peter Wipplinger, Dagmar Chobot, Günter Schönberger, Alfred Weidinger

Tipp | AROTIN & SERGHEI | Artist Talk & Installation | KHM & Artcurial

20. September 2016

Die Installation „INFINITE SCREEN – Der Turm von Babel“ von dem Künstlerduo AROTIN & SERGHEI wird diesen Herbst als Großbildprojektion auf die Hauptfassade des Kunsthistorischen Museums präsentiert. Eines seiner berühmtesten Gemälde, der babylonische Turm von Pieter Bruegel dient als leitmotivischer Ausgangspunkt einer stetigen audiovisuellen Transformation.

Parallel zur Installation beim Kunsthistorischen Museum findet in den Räumlichkeiten des Auktionshauses Artcurial die Ausstellung „LIGHT CELLS – intermedial painting“ statt.

Artist Talk: 24. September, 15 Uhr, Auktionshaus Artcurial
Installation: 22. September - 19 Oktober, Hauptfassade KHM

SELINA REITERER | ERÖFFNUNG | 20. September | Bildraum Bodensee

18. September 2016

Selina Reiterer präsentiert im Bildraum Bodensee Arbeiten, die während ihrer Forschungszeit an der ETH Zürich entstanden sind und der konsequenten Beschäftigung mit smart materials entspringen. Die Designerin verknüpft die sensorischen und haptischen Eigenschaften bestimmter Materialien mit neuen Technologien und schafft Prototypen, die stets verändert und weiterentwickelt werden können.

Ergänzend zeigt Reiterer Prints, Videos und Fotos, die ihre Faszination am Textil zum Ausdruck bringen.

Eröffnung: Dienstag, 20. September 2016, 19 Uhr
Einführung: Clare Molloy

NORBERT PÜMPEL | ERÖFFNUNG | 22. September | Bildraum 01

17. September 2016

Norbert Pümpel zeigt mit der Werkserie "Fleeting Memorials" im Bildraum 01 einen ästhetischen Ansatz, der allgemeingültige physikalisch-chemische Sachverhalte mit Fragen zu unserer Existenz verbindet.

Obwohl physikalische Komponenten die Arbeitsrichtung dominieren, öffnet sich der Bilderzyklus so einer Vielfalt an philosophischen und theologischen Themenkreisen. Als Vanitas-Reflexion vereint jedes Blatt den unwiederbringlichen Augenblick seiner Betrachtung mit der darauffolgenden „Flüchtigen Erinnerung“ an diesen Augenblick.

Eröffnung: Donnerstag, 22. September 2016, 19 Uhr
Einführung: Edelbert Köb

HERBERT STAREK | ERÖFFNUNG | 15. September | Bildraum 07

05. September 2016

Der Maler und Grafiker Herbert Starek befüllt seine "Schleierhaften Karten" mit humorvollen Kommentaren, streut schelmische Pointen zwischen Flüsse, Richtungsweiser oder Legenden und schafft so, in bester surrealer und dadaistischer Tradition, Werke voller nicht eingelöster Versprechen.

Die Ausstellung im Bildraum 07 zeigt Stareks realutopische Versuche einer steten, persönlichen Neukartierung und dokumentiert einen künstlerischen Ausdruck, der Freude am eigenen Fragen, Forschen und Erkunden hat.

Eröffnung: Donnerstag, 15. September, 19 Uhr
Einführung: Hartwig Knack

Tipp | Claudia Larcher | Ars Electronica Festival 2016, Linz

29. August 2016

Als Kooperationspartner der Ars Electronica freut sich die Bildrecht den Ausstellungsbeitrag von Claudia Larcher bekannt zu geben.

Die Jungkünstlerin bespielt während der Festivaltage eine Räumlichkeit in der PostCity mit Videos, Fotografien und Objekten. Einer abstrakten Kartographie folgend entwirft Claudia Larcher für die Ausstellung eine fragmentierte Landschaft, welche die Grenzen ihrer wissenschaftlichen, geographischen oder geologischen Aspekte überschreitet.

Festival: 8. – 12. September 2016, Linz

CLAUDIA MÄRZENDORFER | FINISSAGE & ARTIST TALK | 2. September | Bildraum Bodensee

20. August 2016

Claudia Märzendorfer und Bildraum Bodensee laden zur Finissage der Ausstellung "kollektive Collage" ein. Etwas gegen den Strich zu bürsten, eine Perspektive frei von Funktionalität einzunehmen, ist stets ein Motor von Claudia Märzendorfers Produktion.

Die Künstlerin setzt die Skulptur in Bewegung und schafft einzigartige Situationen, die dank der Instabilität der Objekte Momente der Überraschung in sich bergen.

Finissage: Freitag, 2. September 2016, 19 Uhr
Talk: Judith Reichart & Claudia Märzendorfer

NICK ERVINCK | ERÖFFNUNG & ARTIST TALK | 25. August | Bildraum 07

10. August 2016

Als Vorgeschmack auf das Programm des diesjährigen Ars Electronica Festivals laden Ars Electronica und Bildraum 07 den Bildhauer Nick Ervinck zu einer Soloausstellung ein.

Der Künstler präsentiert im Bildraum 07 seine innovative und auffällig exzentrische Kunst, die – ganz im Sinne der Philosophie des Ars Electronica Festivals – neue Perspektiven auf unsere Natur, unsere Ursprünge und unsere Gegenwart eröffnet.

Eröffnung: Donnerstag, 25. August, 19 Uhr
Talk: Gerfried Stocker & Nick Ervinck

Ars Electronica Festival 2016: Radical Atoms | Linz

09. August 2016

Das Ars Electronica Festival ist eine Plattform des Austausches und der Begegnung von und mit herausragenden WissenschaftlerInnen und KünstlerInnen und findet heuer unter dem Titel "Radical Atoms" statt.

Von 8. bis 12. September 2016 können BesucherInnen aus einer Vielzahl von Konferenzen, Vorträgen, Ausstellungen, Konzerten, Performances und Interventionen auswählen und so ihre ganz persönliche Ars Electronica erleben.

Festival: 8. – 12. September 2016, Linz

ANEMONA CRISAN | FINISSAGE | 11. August | Bildraum 07

05. August 2016

Am 11. August lädt die Künstlerin Anemona Crisan zur Finissage ihrer Ausstellung "Écorché" in den Bildraum 07 ein. Zu sehen sind ihre meterhohen Malereien, prägnanten Zeichnungen und dynamischen Netze, die die Innen- und Außenflächen überziehen und so gegebene Raumgrenzen ausloten.

Écorché – der Blick jenseits der Oberfläche, die Suche nach dem eigentlichen Wesen von Körper und Raum, ist noch bis einschließlich 16. August im Bildraum 07 zu sehen.

Finissage: Donnerstag, 11. August, 17-19.30 Uhr

STUDIO KOSLIK | ERÖFFNUNG | 4. August | Bildraum 01

02. August 2016

Die Jahresausstellung "For other uses, see Heimat"
der Klasse für angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien der Universität für angewandte Kunst, nähert sich dem Thema Heimat mit Hilfe verschiedenster Medien an. „Was ist Heimat?“ Ein Ort? Ein Gefühl? Heimat bist du großer…Schnitzel, Berge, Sissi...

Bildraum 01 zeigt mit den Arbeiten von Lisa Edi, Simeon Jaax, Martina Lajczak und Marlene Mautner vier künstlerische Positionen, die in ihren Dramaturgien übliche Sehgewohnheiten hinter sich lassen.

Eröffnung: Donnerstag, 4. August, 19 Uhr
Einführung: Matthias Koslik

CLAUDIA MÄRZENDORFER | ERÖFFNUNG | 9. Juli | Bildraum Bodensee

01. August 2016

Seit Ende der 1990er-Jahre arbeitet und experimentiert Claudia Märzendorfer mit einem Verfahren und Material, das ihrem Interesse am Unbeständigen und Vergänglichen und Unkontrollierbaren entgegenkommt.

Etwas gegen den Strich zu bürsten, eine Perspektive frei von Funktionalität einzunehmen, ist stets ein Motor von Märzendorfers Produktion. Im Bildraum Bodensee präsentiert die Künstlerin neben bestehenden Arbeiten neu produzierte fotografischen Erkundungen, eine ortsspezifische Wandarbeit und eine temporäre, bei der Eröffnung vor sich hinschmelzende Skulptur.

Eröffnung: Samstag, 9. Juli, 19.30 Uhr
Einführung: Jeanette Pacher

call for entries | photo::vienna Edition #3 | Werkschau 2016, MAK Wien

26. Juli 2016

Als erste Werkschau für aktuelle Fotografie
aus Österreich gibt die photo::vienna einen breit gefächerten Überblick über spannende Bereiche der Fotografie und findet im Oktober zum dritten Mal statt.

BE PART OF IT - FotografInnen aus den Bereichen Kunstfotografie, Architektur,- Portrait-, Werbe-, Editorial- und Reportage Fotografie sind eingeladen ihre Arbeiten einzureichen.

Einreichschluss: 15. September 2016

Jetzt zu sehen - Spätsommer 2016

22. Juli 2016

Hier finden Sie einen Überblick über die laufenden und kommenden Ausstellungs- und Veranstaltungstermine in Wien und den Bundesländern.

Zeitraum: August, September 2016

IM FOKUS | Urheberrecht im digitalen Zeitalter | Gespäch, EIKON

01. Juli 2016

In Zeiten des Internets und der permanenten Zirkulation geistigen Eigentums gestaltet sich die rechtliche Situation von UrheberInnen zunehmend unübersichtlich.

Nela Eggenberger, EIKON, traf zum Thema „Urheberrecht im digitalen Zeitalter“
den Geschäftsführer der Bildrecht, Günter Schönberger, und den Urheberrechtsanwalt Philip M. Jakober zu einem Gespräch
über die Herausforderungen, vor die KünstlerInnen und FotografInnen heute gestellt werden.

Messe | ART BODENSEE 2016 | Messe Dornbirn

30. Juni 2016

KünstlerInnen, GaleristInnen, Vertreter von Kulturorganisationen, InteressentInnen und Partner heißen wir während der Messetage an unserem Infostand im Foyer der Messehalle Dornbirn herzlich willkommen!
Eröffnung: Donnerstag, 7. Juli, 18 Uhr

Standgestaltung Bildrecht:
Claudia Märzendorfer

Messeplatz 1 | 6854 Dornbirn | 8.-10. Juli

BILDRAUM goes FACEBOOK

29. Juni 2016

Seit Kurzem sind wir mit unseren drei Ausstellungsflächen Bildraum 01 | 07 | Bodensee auf Facebook präsent.
Wir freuen uns auf Ihren virtuellen Besuch!

Tipp | Filmscreenings | youngCaritas SOMMERKINO 2016 | actionFabrik, Wien

27. Juni 2016

Das Nesthäkchen unter den Open-Air-Sommerkinos Wiens geht nach dem Erfolg 2015 in die zweite Runde!

Die youngCaritas actionFabrik präsentiert preisgekrönte, österreichische Filme in Kooperation mit der „Diagonale - Filmfestival des österreichischen Films“.

Sommerkino: 7.- 9. Juli 2016
Eintritt frei!

Jetzt zu sehen - Sommer 2016

27. Juni 2016

Hier finden Sie einen Überblick über die laufenden und kommenden Ausstellungs- und Veranstaltungstermine in Wien und den Bundesländern.

Zeitraum: Juli / August 2016

RESERVOIR | PODIUMSGESPRÄCH | 30. Juni | Bildraum 01

26. Juni 2016

Im Rahmen der Ausstellung RESERVOIR laden wir Sie herzlich zum Podiumsgespräch in den Bildraum 01 ein.

Künstlerinnen des Projektes und VertreterInnen der Wissenschaften im Gespräch über die Ressource Information in den Betrachtungsfeldern Wasser und Erinnerung.

Podiumsgespräch: Donnerstag, 30. Juni, 19 Uhr
Eröffnung Part II: Mittwoch, 6. Juli, 19 Uhr
Sound- und Textperformance: Mittwoch, 13. Juli, 19 Uhr

ANEMONA CRISAN | ERÖFFNUNG | 23. Juni | Bildraum 07

16. Juni 2016

Anemona Crisan, deren Arbeiten inhaltlich um die Pole „Körper“ – „Architektur“ – „Technik“ kreisen, lotet in der eigens für den Bildraum 07 konzipierten und in situ ausgeführten Installation die gegebenen Raumgrenzen aus.

Ihre meterhohen Malereien, prägnanten Zeichnungen und dynamischen Netze überziehen die Innen- und Außenflächen, öffnen den Raum und lenken unsere Aufmerksamkeit auf eine neue, von ihr erdachte Umgebung.

Eröffnung: Donnerstag, 23. Juni, 19 Uhr
Einführung: Elsy Lahner

RESERVOIR | ERÖFFNUNG | 15. Juni | Bildraum 01

10. Juni 2016

RESERVOIR, ein interdisziplinäres Langzeitprojekt, entwickelt von der Künstlerin Regina Hügli, untersucht im Bildraum 01 anhand von sechs künstlerischen Positionen die Ressourcen Wasser und Erinnerung.

In zwei Ausstellungsetappen werden in Fotografie, Malerei, Video, Animationsfilm, Installation und Komposition diese Lebensgrundlagen aufgearbeitet.

Eröffnung Part I: Mittwoch, 15. Juni 2016, 19 Uhr
Eröffnung Part II: Dienstag, 6. Juli 2016, 19 Uhr
Einführung: Wolfgang Müller-Funk

OLAF OSTEN | FINISSAGE | 13. Juni | Bildraum 07

09. Juni 2016

Olaf Osten setzt in der Ausstellung seine abstrakte Malerei und episodischen Zeichnungen über Landkarten und Terminkalender.

Der Künstler überzieht fruchtbare Ebenen mit Lavaströmen und schleift alpine Gebirgsketten, verdichtet die Schulatlanten und Kalenderblätter zu poetisch-territorialen Vorstellungswelten mit Fokus auf den Raum und die Zeit als bestimmende Koordinaten.

Finissage: Montag, 13. Juni, 17- 19.30 Uhr

Tipp | ViennaPhotoBookFestival | AnkerBrot Fabrik, Wien

08. Juni 2016

ViennaPhotoBookFestival ist das Treffen für Fotobuch Freunde, Fachleute, Sammler, Verleger, Fotobuchhändler, Fotografen und Interessierte.

Ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit Vorträgen, Gesprächen und Diskussionsrunden bietet auch dieses Jahr wieder Informationen aus erster Hand zum Thema Fotobuch.

Festival: 10-12. Juni 2016

Tipp | Marko Lipuš. Babica | Ausstellung | Photon Gallery, Wien

07. Juni 2016

Marko Lipuš, der bis einschließlich 10. Juni mit seiner Einzelausstellung "Kratzungen blau" im Bildraum 01 zu sehen ist, hat sich auf die Spuren seiner Großmutter gemacht und präsentiert in der Photon Gallery sein neustes Projekt "BABICA".

Eröffnung: Mittwoch, 8. Juni um 19 Uhr


Die Buchpräsentation wird im Rahmen des ViennaPhotoBookFestival am 11. Juni um 15 Uhr stattfinden, Signierstunde folgt um 16 Uhr.

Vortrag | Einführung Urheberrecht | Universität für angewandte Kunst, Wien

07. Juni 2016

Im Rahmen des Vortrags zur Einführung ins Urheberrecht geht es um die Systematik und Funktionsweise des Urheberrechts und den besonderen Herausforderungen im Bereich der Kunst und Fotografie in Österreich.

Vortragender: Günter Schönberger, Bildrecht

Vortrag: 7. Juni, 12 Uhr

JUNGKÜNSTLERINNEN-FÖRDERUNG | jetzt bewerben!

06. Juni 2016

Die Bildrecht fördert neben Katalog-und Buchprojekten auch junge Talente in ihrer Tätigkeit!

Wenn Sie ein/e junge/r Kunstschaffende/r sind, dann können Sie ab sofort als Bildrecht-Mitglied um eine einmalige JungkünstlerInnen-Förderung ansuchen.

Jetzt zu sehen - Frühjahr / Sommer 2016

04. Juni 2016

Hier finden Sie einen Überblick über die laufenden und kommenden Ausstellungs- und Veranstaltungstermine in Wien und den Bundesländern.

Zeitraum: Juni / Juli 2016

CLAUDIA LARCHER | ERÖFFNUNG | 31. Mai | Bildraum Bodensee | Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz

24. Mai 2016

In dem eigens für den Bildraum Bodensee und die Galerie Lisi Hämmerle konzipierten Ausstellungsparcours "faux terrain" verknüpft Claudia Larcher Videos, Collagen, Fotografien, Objekte und ortsspezifische Installationen zu obskuren Landschaftsperspektiven.

Im Bildraum Bodensee präsentiert die Vorarlberger Künstlerin und Gewinnerin des diesjährigen "Outstanding Artist Award - Video- und Medienkunst" ein Panorama ihrer jüngsten Werke.

Eröffnung: Di, 31. Mai, 19 Uhr & 20 Uhr
Einführung: Lucas Gehrmann

Tipp | Werkschau & Performances | Artist At Resort | Tanz*Hotel, Wien

24. Mai 2016

Artist At Resort ist das T*H Residence/Coaching/Mentoring-Projekt bei dem Tanzschaffende von Bert Gstettner künstlerisch und choreografisch begleitet werden.

In einem wochenlangen Prozess werden neue Choreografien/Performances von den ResidentInnen ausgearbeitet. Die finalen Showings im Arbeitsraum bilden den Abschluss der Projekte. Wir laden Sie herzlich zu den Präsentationen ein.

Performances: 3., 4., 5. Juni 2016, 20.30 Uhr

Tipp | Anna-Maria Bogner | Christoph Luger | ZS art Galerie, Wien

23. Mai 2016

Auf der Suche nach der Frage „Was ist Raum?“, ist Anna-Maria Bogners Antwort stets ein erfrischend anregendes Angebot von Raumempfinden.

Wo sich bei Bogner die Suche nach dem eigenen Raum findet, erscheint bei Luger der Blick auf eine vieldeutige und zerbrechliche Welt: Ausschnitte eines Ganzen, ohne das Ganze selbst zu benennen. Bilder in Bildern, Collagen von Wirklichkeiten und das Spiel mit der Wirkung von Farbe, Materialität und Form.

Eröffnung: Dienstag, 24. Mai, 19.30 Uhr

call for entries | outstanding artist award 2016 - Experimentelles Design

18. Mai 2016

Anliegen des outstanding artist award
ist es, richtungsweisende, künstlerische Gestaltungskonzepte zu würdigen, die als solche einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Designschaffens und -diskurses in Österreich sowie darüber hinaus leisten.

Mit EUR 10.000,- ist der outstanding artist award 16 für Experimentelles Design dotiert. Ausgelobt wird der Preis vom Bundeskanzleramt Österreich.

Einreichfrist: verlängert bis 30. Mai 2016

ARS ELECTRONICA 2016 | Art & Science Open Call | ESA & Future Lab

16. Mai 2016

Zum vierten Mal schreibt die Ars Electronica eine Residency im Rahmen des European Digital Art and Science Network aus.

KünstlerInnen können sich vom Europäischen Weltraumprogramm der ESA inspirieren lassen oder zwei geschichtsträchtigen Ereignissen beiwohnen: die Landung der Rosetta-Sonde oder der Exo Mars-Mission.

Einreichschluss: 6. Juni 2016

Portfolio Reviews | Athens Photo Festival 2016, Benaki Museum

15. Mai 2016

Athens Photo Festival is the leading international festival of photography and related media in Southeastern Europe.

The Athens Photo Festival’s Portfolio Reviews offer an opportunity for emerging artists and photographers to meet and network with internationally acclaimed experts.

Application Deadline: 1 June, 2016

Tipp | Thomas Feichtner | Buchpräsentation | 17. Mai | MAK Wien

10. Mai 2016

Das MAK, die Bildrecht und der MAK Design Shop bitten zur Buchpräsentation von "Design Unplugged".

Design, nicht mit der vollen Orchestrierung aller digitalen Möglichkeiten, sondern reduziert auf Bleistift und Papier, ist Thema von Thomas Feichtners Publikation.

Buchpräsentation: Dienstag, 17. Mai, 18 Uhr

MARKO LIPUŠ | ERÖFFNUNG | 12. Mai | Bildraum 01

09. Mai 2016

In der Ausstellung im Bildraum 01 hebt der Fotograf Marko Lipuš die Tradition der Unverletzlichkeit fotografischer Oberflächen auf, zerschneidet, zerkratzt und bricht seine Fotografien und bahnt sich so einen Weg abseits der Normen seiner Kunst.

Marko Lipuš beschäftigt sich in "Kratzungen blau" mit der Aneignung von Bedeutungen, mit ihrer Fragmentierung und der schlussendlichen Gegenüberstellung der entstandenen Bruchstücke.

Eröffnung: Donnerstag, 12. Mai, 19 Uhr
Einführung: Fabian Knierim

OLAF OSTEN | ERÖFFNUNG | 10. Mai | Bildraum 07

03. Mai 2016

Olaf Osten setzt in der Ausstellung seine abstrakte Malerei und episodischen Zeichnungen über Landkarten und Terminkalender.

Der Künstler überzieht fruchtbare Ebenen mit Lavaströmen und schleift alpine Gebirgsketten, verdichtet die Schulatlanten und Kalenderblätter zu poetisch-territorialen Vorstellungswelten mit Fokus auf den Raum und die Zeit als bestimmende Koordinaten.

Eröffnung: Dienstag, 10. Mai, 19 Uhr
Einführung: Nina Schedlmayer

Tipp | Eva Petrič: Love – Belief – Hope | Stepahnsdom, Wien

01. Mai 2016

Die Multimediakünstlerin Eva Petrič eröffnet am 3. Mai ihre meterlange, dreiteilige Installation im Hauptschiff der Kathedrale.

LOVE - BELIEF – HOPE sind Wolkengespinste, gefertigt aus hunderten, collagenartig vernähten Spitzen- und Häkelarbeiten, die in unterschiedlichen Höhen im Mittelschiff des Stephansdoms schweben und mit dem Netz-Rippengewölbe der gotischen Architektur korrespondieren.

Eröffnung: 3. Mai 2016, 19.30 Uhr

Tipp | Buchpräsentation | Alfredo Barsuglia | 30. April | Verlag f. Moderne Kunst

27. April 2016

Mit seiner Publikation "Rosa" zeigt der Künstler Alfredo Barsuglia, in welcher Komplexität sich schon in jungen Jahren sein Œuvre rund um Themen wie Schönheit – Oralhygiene – Fiktionalität entwickelt hat.

Namhafte Autoren kommen zu Wort, visuell verdichtet sich der Einblick in sein Schaffen in einer Grafik, die auf die Vielschichtigkeit des Künstlers Bezug nimmt.

Buchpräsentation: 30. April 2016, 19 Uhr

LESUNG | KASPAR LOCHER | 28. April | Bildraum 01

21. April 2016

Im Rahmen der Ausstellung "Vorliebe für Schraffiertes" von Georg Lebzelter und Natalia Weiss liest Kaspar Locher aus Texten u.a. von Oskar Pastior.

Das Leporello „los machen“ von Pastior bildet auch die Grundlage für die Siebdrucke und Radierungen, die im druckgrafischen Dialog der beiden KünstlerInnen entstanden sind und im Bildraum 01 präsentiert werden.

Lesung: Donnerstag, 28. April, 18 Uhr

FRANZ TÜRTSCHER | FINISSAGE | 27. April | Bildraum 07

17. April 2016

Das Ausforschen der abstrakten Gestaltungsprinzipien von Rhythmus und Farbklang ist Thema der Ausstellung von Franz Türtscher im Bildraum 07.

Der Künstler konfrontiert mit unzähligen gegeneinander verschobenen Fadenkreuzen, die im Spannungsfeld zwischen hell-dunkel, senkrecht-waagrecht, kontinuierlich-diskontinuierlich, als offene oder geschlossene Felder zum Ausdruck kommen. Die eigens für die Ausstellung konzipierten Rastermalereien sind noch bis einschließlich 3. Mai zu sehen.

Finissage: Mittwoch, 27. April, 17-20 Uhr
Der Künstler ist anwesend.

LESUNG | TERESA PRÄAUER | 6. April | Bildraum 07

02. April 2016

Teresa Präauer, Schriftstellerin und Künstlerin, nimmt die Zuhörerinnen und Zuhörer in der Lesung aus ihrem Roman "Johnny und Jean" mit zu den lust- und leidvollen Erfahrungen auf dem künstlerischen Weg von der Aufnahmeprüfung bis zum Weltruhm.

In zahlreichen Episoden schildert die Autorin mit viel Humor und Esprit das abenteuerliche Leben zweier Kunststudenten, die sich in ihrem eigenen Stil und im Leben üben.

Lesung: Mittwoch, 6. April, 19 Uhr
Im Rahmen der Ausstellung von FRANZ TÜRTSCHER

TONE FINK & EVA KEES | ERÖFFNUNG | 7. April | Bildraum Bodensee

01. April 2016

In "inside out" vereint der Bildraum Bodensee die Positionen von Tone Fink und Eva Kees.

Lustvoll gezeichnet, oft spontan und krafttänzerisch bis beidhändig gegrafitelt, aufgerissen und wieder zugeklebt, so präsentieren sich die aktuellen Zeichnungen und Pappmacheòbjekte von Tone Fink.
In Dialog dazu treten Eva Kees Fotoserien, Leuchtobjekte und Videos, die mit Vehemenz die porösen Finkschen Papiermembranen durchbrechen.

Eröffnung: Donnerstag, 7. April, 19 Uhr
Einführung: Silvie Aigner

GEORG LEBZELTER & NATALIA WEISS | ERÖFFNUNG | 31. März | Bildraum 01

30. März 2016

Georg Lebzelter und Natalia Weiss schöpfen in ihrer Ausstellung im Bildraum 01 aus den vielseitigen Möglichkeiten der Grafik.

In Montagen und Samplings werden unter Anwendung von druckgraphischen Elementen diskontinuierliche und assoziative Eindrücke erzeugt. Beide beziehen sich in ihren aktuellen Arbeiten auf individuelle Studien und die formalen Konzepte des Multiplizierbaren, der Wiederholung und der Variation, der Möglichkeiten des Seriellen und der Metamorphose.

Eröffnung: Donnerstag, 31. März, 19 Uhr
Einführung: Sergius Kodera

THOMAS FEICHTNER | FINISSAGE | 1. April | Bildraum Bodensee

29. März 2016

Design, nicht mit der vollen Orchestrierung aller digitalen Möglichkeiten, sondern reduziert auf Bleistift und Papier, ist Thema von Thomas Feichtners Ausstellung im Bildraum Bodensee.

In Zusammenarbeit mit dem Werkraum Bregenzerwald wird zeitgleich zur Ausstellung ein neuer Stuhlentwurf Feichtners von dem Möbelbauer Wolfgang Schmidinger produziert und ebenfalls bei der Finissage zusammen mit der Vorstellung der Publikation „Thomas Feichtner: Design Unplugged“ präsentiert.

Finissage: Freitag, 1. April, 17-21 Uhr

FRANZ TÜRTSCHER | ERÖFFNUNG | 22. März | Bildraum 07

16. März 2016

Das Ausforschen der abstrakten Gestaltungsprinzipien von Rhythmus und Farbklang ist Thema der Ausstellung von Franz Türtscher im Bildraum 07.

Seine Auseinandersetzung mit Ordnungsprinzipien führt von Rasterstrukturen über Variationen der Linienführung bis hin zu farbigen Studien von Harmonie und Disharmonie. Die vom Künstler eigens für die Ausstellung konzipierten Rastermalereien erscheinen als frei flottierende Systeme, deren Bedeutungen von dem jeweiligen Ort und der unterschiedlicher Sehweisen der Betrachter mitbestimmt werden.

Eröffnung: Dienstag, 22. März, 19 Uhr
Einführung: Lucas Gehrmann

Call for Applications | Eyes On - Monat der Fotografie 2016

12. März 2016

Im November 2016 findet Eyes On - Monat der Fotografie Wien bereits zum 7. Mal statt. Mit zuletzt über 175 Ausstellungen und einem umfangreichen Rahmenprogramm zählt Eyes On zu einem der größten Fotofestivals, das sich inzwischen auch international etabliert hat.

Gesucht werden innovative Projekte von FotografInnen, KünstlerInnen und Institutionen.
Deadline: 30. März 2016

Aktuelle Ausschreibungen | STARTS Prize 2016 | Ars Electronica

08. März 2016

Mit dem STARTS-Prize 2016 schreibt Ars Electronica erstmals einen prestigeträchtigen und mit zwei Mal 20.000 Euro hochdotierten Wettbewerb im Auftrag der Europäischen Kommision aus.

Gesucht werden innovative Projekte an der Schnittstelle von Wissenschaft, Technologie und Kunst.
verlängerte Deadline: 13. März 2016

MEDUSA*ODE | Bert Gstettner | Hannes Mlenek | Günther Rabl | Odeon Theater

03. März 2016

Mit MEDUSA*ODE geben Gstettner, Mlenek und Rabl zwei Performances im Odeon Theater mit einer choreografischen und raumakustischen Inszenierung zum Themenkreis 'Das Floß der Medusa'.

Dabei unternehmen sie den Versuch, ihre jeweiligen Ausdrucksmittel in Beziehung zu bringen.
Performances: 11. und 12. März, 20 Uhr

Tricky Women 2016 | ARTISTS' TALK | Bildraum 07

01. März 2016

Im Rahmen von Tricky Women, dem internationalen Animationsfilmfestival, freuen wir uns, Sie zum Artists' Talk in den Bildraum 07 einzuladen.

Im Artists' Talk geben dreizehn TeilnehmerInnen des nternationalen Wettbewerbs Einblick in ihre Arbeitsweisen, Techniken und Produktionsbedingungen.

Im Rahmen der Ausstellung der FilmemacherInnen GUDRUN KREBITZ, BILLY ROISZ & DIETER KOVAČIČ.

TRICKY WOMEN 2016 | GUDRUN KREBITZ | BILLY ROISZ & DIETER KOVAČIČ | Bildraum 07

12. Februar 2016

Tricky Women versammelt im Bildraum 07 ein Potpourri an Techniken und Themen zeitgenössischer Filmemacherinnen.

Gudrun Krebitz zeigt kunstvolle Filmcollagen aus Fotografie, Grafik sowie Stop Motion während Billy Roisz und Dieter Kovačič sich in die Mechanismen des im Horrorfilm evozierten Grauens begeben.

Eröffnung: Freitag, 19 Februar, 19 Uhr
Einführung: Waltraud Grausgruber, Elsy Lahner

Tipp | Buchpräsentation | Sofie Thorsen | 25. Februar | Secession, Wien

11. Februar 2016

Sofie Thorsen: Spielplastiken | Play Sculptures rückt ein bislang kaum gewürdigtes künstlerisches Phänomen der österreichischen Nachkriegszeit in den Fokus - von Künstlern gestaltete Spielplastiken für Kinder, die in Wien im Rahmen eines „Kunst am Bau“-Programms entstanden sind.

Die Publikation beleuchtet erstmals jenen historischen Moment des Aufeinandertreffens von Kunst und Öffentlichkeit und analysiert ihn als Teil eines Europa- und USA-weit geführten Diskurses.

Buchpräsentation: 25. Februar 2016 um 19 Uhr

MEINRAD HOFER | ERÖFFNUNG | 12. Februar | Bildraum 01

07. Februar 2016

John Malkovich, Karl Lagerfeld, Lisl Steiner und den Dalai Lama hatte Meinrad Hofers bereit vor seiner Linse. Im Rahmen einer langjährigen Auseinandersetzung mit Portraitfotografie zeigt Meinrad Hofer im Bildraum 01 seine aktuelle Werkserie.

Anhand von Barytprints und dreidimensionalen Fotoobjekten dokumentiert der Fotograf die Identitäts-und Existenzphäre des Subjekts und lässt Bildverknüpfungen im vielschichtigen Verhältnis zwischen Maske und Foto, zwischen Sein und Nichtsein, entstehen.

Eröffnung: 12. Februar, 19 Uhr
Einführung: Ruth Horak

Festivalankündigung | Tricky Women 2016

06. Februar 2016

Leidenschaftliches Trickfilmkino auf großer Leinwand! Von 2. - 6. März feiert Tricky Women die Stilvielfalt des animierten Films.

Auf dem Programm stehen: Filmprogramme, Publikumsgespräche, Workshops für Anfänger_innen und Fortgeschrittene, Lectures, Partys und Ausstellungen.

OLIVIER HÖLZL | FINISSAGE | 11. Februar | Bildraum 07

05. Februar 2016

Überdimensionale Papierarbeiten spannt Olivier Hölzl quer durch den Bildraum 07.

Versailles, als Inbegriff von Hybris und Nemesis, der Parlamentspalast Ceauşescus in Bukarest, eine größenwahnsinnige Volksleistung, sowie das Schloss aus dem Computerspiel Minecraft, als Schauplatz virtueller Machtdemonstrationen, inspirierten den Künstler zu einer Visualisierung der allen sozialen Gruppen inhärenten Ambivalenz.

Der Künstler lädt nun zur Finissage dieser außergewöhnlichen Einzelausstellung.

Finissage: 11. Februar, 17-20 Uhr

EVA PETRIČ | Installation | 9. Februar | Stepahnsdom Wien

01. Februar 2016

Die Medienkünstlerin Eva Petrič arbeitet spartenübergreifend in den Bereichen Fotografie, Installation und Video in Wien, Ljubljana und New York.

Nun präsentiert sie eine Collage aus tausenden recycelten Häkeldecken, das 11 x 5 Meter große “Collective Heart“, im Altarraum des Wiener Stephansdoms. Die Spitzen verbinden in tausenden Knoten Erinnerungen und Wünsche und illustrieren die generationenübergreifenden Bindungen zwischen Menschen.

Eröffnung: 9. Februar, 19 Uhr

Podiumsveranstaltung | Die Bildrecht - Institution & Netzwerk für KünstlerInnen | Bildraum Bodensee

29. Januar 2016

Wir laden Sie herzlich zur Podiumsveranstaltung in den Bildraum Bodensee ein.
Drei ReferentInnen der Bildrecht geben einen praxisorientierten Einblick in den Tätigkeitsbereich der Urheberrechtsgesellschaft, erläutern das breite Serviceprogramm und beantworten Ihre Fragen.

Dienstag, 2. Februar 2016, 18 Uhr

THOMAS FEICHTNER | ERÖFFNUNG | 28. Jänner | Bildraum Bodensee

27. Januar 2016

Skizzen wie Gedankennotizen - vage, unverfälscht und ungefiltert: Mit "Design Unplugged" gewährt Thomas Feichtner, der international etablierte Designer mit Sitz in Wien, einen Blick hinter die Kulissen seiner täglichen Arbeit.

Die Ausstellung beleuchtet vorrangig die Entstehungsprozesse im Hintergrund, die zahlreichen Recherchen, Entwürfe und Skizzen, die den Versuchsmodellen, Prototypen und schließlich dem Endprodukt vorausgegangen sind. Design, nicht mit der vollen Orchestrierung aller digitalen Möglichkeiten, sondern reduziert auf Bleistift und Papier, ist Thema von Thomas Feichtners Ausstellung im Bildraum Bodensee.

Eröffnung: Donnerstag, 28. Jänner, 19 Uhr
Einführung: Gerhard Buurman

OLIVIER HÖLZL | ERÖFFNUNG | 19. Jänner | Bildraum 07

13. Januar 2016

Meterlange Papierarbeiten in Schablonentechnik zieht Olivier Hölzl quer durch den Bildraum 07.

Das Arbeiten mit Stencils „cut out“ und „on medium“, ist kennzeichnend für den Künstler, der so höchst flexibel und spontan auf die Bedürfnisse der gegenwärtigen Gesellschaft und des aktuellen Kunstbetriebs reagieren kann. Wie Luftschlösser schweben seine Arbeiten im Raum und erkunden die Spannung zwischen dem Realen, der Vision und dem Virtuellen.

Eröffnung: Dienstag, 19. Jänner, 19 Uhr
Einführung: Johanna Kandl

Aktuelle Ausschreibungen | poolbar//generator | poolbar//festival Feldkirch

13. Januar 2016

Das poolbar//festival ist ein etablierter Veranstalter und eine bekannte Marke in der Vorarlberger Kulturszene. Mit dem poolbar//generator wurde ein Prinzip entwickelt, das eine künstlerische Verbindung zwischen den Abendveranstaltungen und den Workshops schafft.
Weitere Infos finden Sie hier im Überblick. Deadline: 25. Jänner 2016

Aktuelle Ausschreibungen | STRABAG Artaward 2016

09. Januar 2016

Der STRABAG Artaward ist ein Kunstförderungspreis für Künstlerinnen und Künstler bis 40 Jahre im Bereich Malerei und Zeichnung und wird seit 2009 international ausgeschrieben.

Die Bewerbungsrichtlinien und weitere Infos finden Sie hier im Überblick. Deadline: 11. Februar 2016

FROHE WEIHNACHTEN

16. Dezember 2015

Die Bildrecht wünscht Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen schöne Feiertage und ein glückliches, gesundes und kunstvolles Neujahr!

ERNST LOGAR | ERÖFFNUNG | 16. Dezember | Bildraum 01

12. Dezember 2015

Mit der Ausstellung "Tar Sands" verarbeitet Ernst Logar bewusst ein gesellschaftspolitisches Thema als künstlerische Inszenierung.

Im Bildraum 01 hat der Künstler seine Beschäftigung mit der Ressource Erdöl fortgesetzt und zeigt erste Einblicke dieser Recherchereise nach Fort McMurray. Eine große Stahlwanne gefüllt mit Wasser, Öl und Bitumen, in dem einige der vor Ort entstandenen Bilder schwimmen, ist Teil der symbolischen Inszenierung.

Eröffnung: 16. Dezember, 19 Uhr
Einführung: Hedwig Saxenhuber

GIANMARIA GAVA | ERÖFFNUNG | 11. Dezember | Bildraum 07

09. Dezember 2015

Die Kugel, den Würfel und die Pyramide, die ursprünglichsten Formen menschlichen Schaffens, zieht Gianmaria Gava für seine Studie im Bildraum 07 heran.

Neben der Eleganz der Formen thematisieren die Fotoserien auch das Verhältnis zwischen der unvollständig abgebildeten Grundform und der vollkommenen Idee über diese Form.

Eröffnung: Freitag, 11. Dezember, 19 Uhr
Einführung: Joachim-Lothar Gartner

ARTUR PAUL DUNIECKI | Buchpräsentation | 10. Dezember | Bildraum 01

09. Dezember 2015

Das vorgestellte Skizzenbuch "Die Zeichnende Hand", mit seiner  persönlichen Handschrift  lässt den Fokus der Lebensreise von Artur Paul Duniecki Revue passieren. Aus den wie zufällig entstandenen Reiseskizzen und den aus dem Augenblick generierten Entwurfs- und Projektskizzen lässt sich so eine kleine Philosophie der Zeichnung entwickeln.

Buchpräsentation: Donnerstag, 10. Dezember, 19 Uhr

KUNSTSTÜCKE | Karitative Ausstellung | Künstlerhaus Wien

08. Dezember 2015

Die youngCaritas Wien lädt zur ersten Ausgabe von „Kunststücke“ ein, einer Kunstausstellung zugunsten von Menschen in Not. Die Arbeiten von über 50 KünstlerInnen können ab 10. Dezember zu Fixpreisen von 150,-, 250,- oder 350,- Euro für den guten Zweck erworben werden.

Ausstellungseröffnung: 10. Dezember 2015, 18–21 Uhr
11.–12. Dezember 2015 | 10–18 Uhr

Aktuelle Ausschreibungen | Winter 2015

07. Dezember 2015

Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Ausschreibungen, Wettbewerbe und Stipendien, die an Kunstschaffende aller Sparten gerichtet sind.

Die Deadlines erstrecken sich von
11. Dezember - 17. April 2016.

Jetzt zu sehen - Dezember 15 | Jänner 16

01. Dezember 2015

Hier finden Sie einen Überblick über die laufenden und kommenden Ausstellungs- und Veranstaltungstermine im Winter 2015/16

Buchpräsentation | MANFRED CHOBOT | ALFRED HRDLICKA | 4. Dezember | Bildraum 07

22. November 2015

In Gedenken an Alfred Hrdlicka präsentieren Manfred und Dagmar Chobot, der Löcker Verlag und die Bildrecht die Neuauflage von "Die Briefe der Hausmeisterin Leopoldine Kolecek".
Die Tuschezeichnungen von Alfred Hrdlicka ergänzen den Band in einmaliger Weise.

Buchpräsentation: Freitag, 4. Dezember, 18 Uhr

Verleihung Goldenes Ehrenzeichen: Gero Schwanberg

19. November 2015

Am 17. November wurde dem österreichischen Künstler Gero Schwanberg das "Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich" überreicht.

Die Bildrecht gratuliert Gero Schwanberg zu dieser hohen Auszeichnung für sein künstlerisches Lebenswerk.

MARKUS OBERNDORFER | FINISSAGE | 2. Dezember | Bildraum 01

18. November 2015

Für das zwischen Bildschirmwelt und Realwelt hin und her hetzende Individuum hält Markus Oberndorfer in dieser Ausstellung eine Bank für eine Verschnaufpause bereit.

Der Mensch als sein eigener Paparazzi, als Begehrender und Objekt der Begierde zugleich, rückt in den Brennpunkt der neuesten Fotoserie, in der Oberndorfer die zunehmende Durchlässigkeit zwischen realer und digitaler Welt aufgezeigt.

Finissage: 2. Dezember 2015, 19 Uhr

Eyes On Connect | Workshops, Reviews und Talks | Wien

17. November 2015

In den Jahren zwischen den Festivals von Eyes On - Europäisches Monat der Fotografie, trägt das neue Format Eyes On Connect mit Workshops, Reviews und Talks zur praktischen und theoretischen Professionalisierung von FotografInnen, KünstlerInnen, KuratorInnen und VeranstalterInnen bei.

Nächste Termine:
26. - 29. November 2015

HANS KOTTER | ERÖFFNUNG | 13. November | Bildraum 07

11. November 2015

Die Reaktion diverser Materialen auf Licht und das Zusammenspiel von Absicht und Zufall sind Themen von Hans Kotters Ausstellung im Bildraum 07.

Hochwertige und glatte Materialien wie Chrom, Plexiglas und Dye Transfer Prints in Verbindung mit starken, leuchtenden Farben werden hier in komplexen Arbeiten vereint. Seine neuesten Objekte und raumgreifenden Installationen sind im Rahmen der VIENNA ART WEEK zu sehen.

Eröffnung: Freitag, 13. November, 19 Uhr
Einführung: Michaela Stock
Artist Talk: Donnerstag, 19. November, 18 Uhr

TASKS & RELATE TWO TRUST | PERFORMANCES | Bildraum Bodensee

09. November 2015

Bildraum Bodensee präsentiert als Auftakt der von Bert Gstettner / TANZ*HOTEL kuratierten Performance-Reihe Arbeiten der international tätigen KünstlerInnen Jasmin Schaitl und William ‘Biwa‘ Costa, sowie von den Tänzerinnen Silvia Salzmann und Leonie Humitsch.

Aufführungen:
Donnerstag, 26. November 2015, 20.30 Uhr
Freitag, 27. November 2015, 19 Uhr

Podiumsveranstaltung | Syndikat Foto Film, Westlicht Wien

09. November 2015

Dienstag, 10.11.2015, 19 Uhr 

Westlicht
Westbahnstraße 40, Wien 7

Podiumsdiskussion mit den Experten:
Univ.-Prof. Dr. Alfred J. Noll, Medienanwalt
Mag. Günter Schönberger, GF Bildrecht

MARKUS OBERNDORFER | ERÖFFNUNG | 5. November | Bildraum 01

04. November 2015

Mit "Legends Never Die" untersucht Markus Oberndorfer den wachsenden Narzissmus und die allgegenwärtige Selfie-Manie als Katalysator falscher Ich-Konstrukte.

Antworten findet der Fotograf allgegenwärtig in der Selfie-Manie, die als geteiltes, geliktes und retweetetes Ich-Konstrukt identitätsstiftende Momente nach Außen trägt. Der Mensch als sein eigener Paparazzi, als Begehrender und Objekt der Begierde zugleich, rückt in den Brennpunkt der Ausstellung im Bildraum 01.

Eröffnung: Donnerstag, 5. November, 19 Uhr
Einführung: Wolfgang Popp

kunstasyl 2015 | Benefiz-Auktion | Semperdepot Wien

30. Oktober 2015

Insgesamt 92 Werke haben KünstlerInnen und Künstler in die Benefiz-Auktion zugunsten des Vereins Asyl in Not eingebracht.

Die Einnahmen aus der Kunstauktion und weitere Spenden werden für die Aufrechterhaltung der kostenlosen Rechtsberatung und Rechtsvertretung für Asylsuchende und MigrantInnen sowie für die soziale Betreuung im Asylverfahren für AsylwerberInnnen verwendet.
Auktion: Dienstag, 3. November, 19 Uhr

Verleihung Großes Ehrenzeichen: Prof. Peter Paul Wiplinger

27. Oktober 2015

Am 21.Oktober wurde dem österreichischen Schriftsteller, Kulturpublizisten und Fotografen Prof. Peter Paul Wiplinger das vom Bundespräsidenten verliehene "Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich" überreicht.

Die Bildrecht gratuliert Prof. Peter Paul Wiplinger zu dieser hohen Auszeichnung für sein künstlerisches Lebenswerk und sein stets entschiedenes Eintreten für Gerechtigkeit und Humanität.

outstanding artist award – Interdisziplinarität: Kurt Hofstetter

27. Oktober 2015

Wir gratulieren Kurt Hofstetter zum outstanding artist award 2015 – Interdisziplinarität,
für das Projekt "Am Ereignishorizont der Ordnung – Neue Irrationale Muster".

In seiner Auseinandersetzung mit generischen Entwurfsprozessen entwickelte der Medienkünstler eine Methode die erlaubt, aus einem Element unendliche aperiodische Strukturen zu generieren. Werke, die diese Formel in Raum und Bild setzen, sind in den internationalen Ausstellungen des Künstlers zu sehen.

Jetzt zu sehen - Oktober | November 2015

16. Oktober 2015

Hier finden Sie einen Überblick über die laufenden und kommenden Ausstellungs - und Veranstaltungstermine im Spätherbst 2015.

photo::vienna | Edition #2 | werkschau 2015 | MAK Wien

12. Oktober 2015

Als erste Werkschau für aktuelle Fotografie aus Österreich gibt die photo::vienna einen breiten Überblick über spannende Bereiche der Fotografie und bietet einen Ort zum Interessens- und Gedankenaustausch für die große Gemeinschaft aller Foto-Fans.

Preview: Dienstag, 13. Oktober, 19 Uhr
photo::vienna | Edition #2: 14. - 18. Oktober 2015

ANNA-MARIA BOGNER | ERÖFFNUNG | 16. Oktober | Bildraum Bodensee

07. Oktober 2015

In ihrer Ausstellung "Notion" widmet sich Anna-Maria Bogner den Fragen nach Raumaneignung, Grenzen und Zwischenräumen.

Bogners beinahe asketische, meditative Kunst, ist dabei gekennzeichnet von konzentrierter Präzision und der Beschränkung auf Schwarz und Weiß. Ihre Arbeiten laden die Rezipienten dazu ein, die eigene Verortung im Raum zu überdenken und so neue Facetten innerhalb des subjektiven Raumgefühls zuzulassen.

Eröffnung: Donnerstag, 16. Oktober, 19 Uhr
Einführung: Heike Eipeldauer

VIENNA ART WEEK 2015 | Creating Common Good | Kunstfestival, Wien

02. Oktober 2015

Das Kunstfestival, konzipiert vom Art Cluster Vienna, geht unter dem Motto "Creating Common Goods" in die elfte Runde.
Ausstellungen, Performances, Diskussionen, Rundgänge und Atelierbesuche bieten einen Einblick in die aktuelle Kunstszene Wiens.

VIENNA ART WEEK 2015: 16. - 22. November 2015

EVA KELETY | ERÖFFNUNG | 8. Oktober | Bildraum 01

02. Oktober 2015

Die Dualität von Verfall und gedanklicher Neuschöpfung sind Thema der ersten Soloschau von Eva Kelety im Bildraum 01.

In "Adapted Memories" betritt die Fotografin menschenleere Räume, holt poröse Oberflächen dicht an die Linse und lässt ihre Arbeiten von der Erosion der Zeit berichten. Es sind Bilder, die den Blick in die Tiefe ziehen, in eine unerklärte Vergangenheit, dabei das eigene Innere spiegeln, auf Erlebtes, auf Verschüttetes, auf Vergessenes hindeuten.

Eröffnung: Donnerstag, 8. Oktober, 19 Uhr
Einführung: Paulus Rainer

CHRISTIANE PESCHEK | ERÖFFNUNG | 2. Oktober | Bildraum 07

29. September 2015

In der Ausstellung „Invisibles“ beschäftigt sich die junge Künstlerin Christiane Peschek mit einem der ältesten Genres der Kunstgeschichte, der Landschaft.

Dabei verknüpft die Künstlerin Prozesse der Entstehung, Adaption und Überlagerung von Erinnerungen mit ähnlichen Abläufen in der Natur. Dies verdeutlichen auch ihre neuesten Videoarbeiten und eine Vielzahl kleinformatiger Fotografien, die Erinnerungsfetzen gleich Themen andeuten, nie aber den gesamten Kontext zeigen und sogleich wieder ins Dunkel entschwinden.

Eröffnung: Freitag, 2. Oktober, 18 Uhr.
Einführung: Nela Eggenberger

TRICKY WOMEN | FILMSCREENING | 3. Oktober | Bildraum Bodensee

25. September 2015

Tricky Women, das weltweit einzige Filmfestival, das sich auf Animationsfilmkunst von Frauen konzentriert, versammelt für eine Nacht im Bildraum Bodensee ein Potpourri an Zugängen, Techniken und Themen zeitgenössischer, österreichischer Filmemacherinnen.

Vorführungen: 3. Oktober 2015, 18 - 01 Uhr
Anlässlich der Langen Nacht der Museen

ART UN ANCHORED FESTIVAL 2015 | Schaufelraddampfer, Wien-Bratislava

25. September 2015

Leinen los für das Art UnAnchored Festival !
Wie bereits im vergangenen Jahr, wird auch im Herbst 2015 ein Schiff als multiversale, temporäre Kunstplattform gechartert und macht sich auf eine Reise über die Donau zwischen Wien und Bratislava.

Mit an Bord ist ein wildes Programm aus bildender Kunst, Tanzperformances, Workshops, Konzerten und Dj Line-ups - und die Bildrecht als unterstützender Partner.
Abfahrt: Samstag, 3. Oktober 2015, 10:30 Uhr

THOMAS LIDY | ERÖFFNUNG | 23. September | Bildraum 07

08. September 2015

Tierfelle, Geweihe, Waffen - mit einem Sammelsurium an Symbolen und Trophäen aus der Jägerzunft eröffnet Thomas Lidy seine Soloausstellung am Mittwoch, 23. September, 19 Uhr im Bildraum 07.

Die besprayten und gebrandeten Pferde- und Wildschweinfelle sind sozial-kritische Kampfansagen, überdimensional aufgespannte Reizthemen und humoristische Größenvergleiche aller Art, die der aus der Grafitti Art stammende Künstler bis einschließlich 30. September präsentiert.

Eröffnung: Mittwoch, 23. September, 19 Uhr
Einführung: Manisha Jothady

DIE KUNST ALS WAFFE-DIE WAFFE IN DER KUNST | ERÖFFNUNG | Bildraum 07

08. September 2015

The House Gras und Bildraum 07 präsentieren unter dem Titel "Die Kunst als Waffe - Die Waffe in der Kunst" die bisher umfangreichste Gruppenausstellung.

Wir freuen uns auf die unterschiedlichen Beiträge der 17 österreichischen KünstlerInnen und eröffnen die Ausstellung am 11. September um 19 Uhr.

KUNST IM KARNER | Michael Kos | "balance.AKT" | Karner, St. Othmar, Mödling

08. September 2015

In Mödlings ältesten Bauwerk, dem Karner der Pfarre St. Othmar, präsentiert Michael Kos ab 12. September die Rauminstallation "balance.AKT".

Ergänzend zur Ausstellung regen diverse Vortäge, Filmabende und Workshops eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema „balance.AKT – Geld, Gott und das Nadelöhr an.
Dauer: 12. - 27. September

Tipp | VIENNA FASHION WEEK | And_i & Nora Rieser | MQ Fashion Zelt

08. September 2015

Der international erfolgreiche Schmuckdesigner Andreas Eberharter wird am Samstag, 12. September auf der MQ Vienna Fashion Week seine Kollektionen „liquid“ und „public enemy“ und die kommende Sommerkollektion 2016 präsentieren.

Unterstützt wird er dabei von der Wiener Modedesignerin und Stylistin Nora Rieser und ihren speziell für die Show angefertigten Kreationen.

QUAYOLA | CAPTIVES | FINISSAGE | 7. September | Bildraum 07

03. September 2015

Die Bildrecht freut sich als Kooperationspartner der Ars Electronica die Finissage der Einzelausstellung von Davide Quayola im Bildraum 07 anzukündigen.

Ein letztes Mal sind die digitalen Arbeiten und die meterhohe 3D Skulptur am 7. September zu sehen.
geänderte Öffnungszeiten:
Montag, 7. September von 13-18 Uhr | Finissage ab 18 Uhr

ARS ELECTRONICA 2015 | Arotin & Serghei | Deep Space 8 K, Linz

03. September 2015

Wir freuen uns ein weiteres Mal die Teilnahme des russisch-österreichischen Künstlerduos Arotin & Serghei am diesjährigen Ars Electronica Festival anzukündigen.

An den fünf Tagen des Festivals bespielen sie mit "White Point" den Deep Space, der eine Auflösung von mehr als 66 Millionen Bildpunkten ermöglicht. Wie in all ihren Arbeiten verschmelzen Arotin & Serghei in Wissenschaft und Kunst miteinander.

ARS ELECTRONICA 2015 | Michael Kos | Brucknerhaus, Linz

03. September 2015

Bildrecht und das Brucknerhaus präsentieren zur Prix Ars Electronica Gala Arbeiten von Michael Kos.

Angelehnt an den Titel des Ars Electronica Festivals „POST CITY – Lebensräume für das 21. Jahrhundert“ seziert und dekonstruiert Kos in der Serie Mappings die gewohnten Sehweisen von Kartenlandschaften und Stadtplänen.

ARS ELECTRONICA 2015 | Dorota Sadovská | PostCity, Linz

02. September 2015

Nach der Ausstellung im Bildraum 07 sind die Arbeiten und eine Performance von Dorota Sadovská während des Ars Electronica Festivals in Linz zu sehen.

Installativ und performativ werden von Sadovská Objekte aus Gras, Kresse und anderen Pflanzen zur Erforschung der hybriden Zweideutigkeit von Körper und Anti-Körper herangezogen.
Ausstellungsdauer: 3.- 7. September

VIENNA DESIGN WEEK 2015 | PROGRAMMPARTNER | Bildraum 01

14. August 2015

Die VIENNA DESIGN WEEK ist Österreichs größtes Designfestival, das in über 150 Veranstaltungen dazu einlädt, neue, überraschende und wegweisende Aspekte unserer Produktkultur zu entdecken.

Designstudios, Museen, Galerien und Geschäfte tragen jährlich als Programmpartner zu einem wesentlichen Teil des Festivals bei. Bildraum 01 folgt dieses Jahr dem Aufruf der VIENNA DESIGN WEEK und legt als Programmpartner unter dem Titel "Design Unplugged" von 3. September - 4. Oktober den Fokus auf die Bleistiftskizzen von Thomas Feichtner.

THOMAS FEICHTNER | ERÖFFNUNG | 2. September | Bildraum 01

13. August 2015

Unter dem Titel „Design Unplugged“ legt Bildraum 01 von 3. September bis 4. Oktober den Fokus auf die Bleistiftskizzen des Designers Thomas Feichtner.

Im Rahmen der Programmpartnerschaft mit der Vienna Design Week 2015 laden der Designer und Bildraum 01 am
Mittwoch, 2. September um 19 Uhr zur Eröffnung und zu Talk und Cocktail am
Montag, 28. September um 17 Uhr.

ART BODENSEE 2015 | MESSEBETEILIGUNG | Rückblick

08. August 2015

Zum zweiten Mal präsentierte sich die Bildrecht von 9.-12. Juli neben Institutionen wie dem Parnass, Kunst.Vorarlberg, sowie dem featured Artist Christoph Luger, im Foyer der Messehalle Dornbirn.

Der diesjährige Messestand trug die künstlerische Handschrift von Anna-Maria Bogner und Max M. Seibald.

BILDRAUM BODENSEE | ERÖFFNUNG | Rückblick

07. August 2015

Am 11. Juli 2015 eröffnete mit der Ausstellung von Sabine Marte, Judith Saupper und Viktoria Tremmel im alten Postgebäude in Bregenz der dritte Ausstellungsraum der Bildrecht, der Bildraum Bodensee.

Auf einer Ausstellungsfläche von rund 220 Quadratmetern ist hier ein Cross-Over von verschiedenen Kunstgenres und Künstlergenerationen in Kooperation mit Museen, Galerien und Festivals zu sehen.

Aktuelle Ausschreibungen | Herbst 2015

06. August 2015

Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Ausschreibungen, Wettbewerbe und Stipendien, die an Kunstschaffende aller Sparten gerichtet sind.

Die Deadlines erstrecken sich von
31. August - 4. Dezember 2015.

ARS ELECTRONICA 2015 | 3. - 7. September 2015 | Linz

05. August 2015

Kunst, Technologie, Gesellschaft. Seit 1979 sucht die Ars Electronica nach Verbindungen und Überschneidungen, nach Ursachen und Auswirkungen. Innovativ, radikal, exzentrisch im besten Sinn sind die Ideen, die hier verarbeitet werden.

Hana Usui | Vernissage | 5. August | Salon M

05. August 2015

Am 5. August um 19 Uhr eröffnet die Ausstellung "Schwarzer Regen" von Hana Usui im Salon M.
Die Künstlerin widmet sich in ihren aktuellen Werken dem Gedenken an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor siebzig Jahren.

hosted by ARS ELECTRONICA | ERÖFFNUNG | 28. Juli | Bildraum 07

01. Juli 2015

Ars Electronica und Bildraum 07 laden am Dienstag, 28. Juli um 19 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung des in London lebenden Künstlers QUAYOLA.

Mit einer meterhohen 3D Skulptur und in digitalen Arbeiten interpretiert er Michelangelos unvollendete Serie „Prigioni“ und setzt seine berühmte non-finito-Technik zeitgenössisch fort.

BILDRAUM BODENSEE | ERÖFFNUNGSAUSSTELLUNG | 11. Juli | Bregenz

30. Juni 2015

Bildraum Bodensee eröffnet am 11. Juli 2015 um 19 Uhr mit der Ausstellung
SABINE MARTE | JUDITH SAUPPER | VIKTORIA TREMMEL
...und zeichnend scharf zur Wirklichkeit denkt. Künstlerische Reflexionen zu Edmund Kalb.

Bildraum Bodensee
Seestraße 5, 2. St., Eingang Posthof, Bregenz 6900

DOROTA SADOVSKÁ | PERFORMANCE | 7. Juli | Bildraum 07

27. Juni 2015

Am Dienstag, 7. Juli um 19 Uhr lädt Dorota Sadovská zur Performance & Finissage im Rahmen ihrer Ausstellung "Vivid Dresses" in den Bildraum 07 ein.

Die Wandobjekte und Fotografien sind noch bis einschließlich Donnerstag, 16. Juli zu sehen.

Geänderte Öffnungszeiten: Samstag, 11. Juli geschlossen.

BILDRAUM BODENSEE | ERÖFFNUNG | 11. Juli | Altes Postamt, Bregenz

27. Juni 2015

Liebe Freunde und Freundinnen der Kunst!
Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung des Bildraum Bodensee ein.

Unser neuer Ausstellungsraum eröffnet am Samstag, 11. Juli 2015 um 19 Uhr
im alten Postgebäude in Bregenz.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

ART BODENSEE 2015

26. Juni 2015

KünstlerInnen, GaleristInnen, Vertreter von Kulturorganisationen, InteressentInnen und Partner heißen wir während der Messetage an unserem Infostand im Foyer der Messehalle Dornbirn herzlich willkommen!
Eröffnung: Donnerstag, 10. Juli, 18 Uhr

Standgestaltung Bildrecht 2015:
Anna-Maria Bogner
featured artist Art Bodensee:
Christoph Luger

Messeplatz 1 | 6854 Dornbirn | 10.-12. Juli

JUDITH WAGNER | KIDS | Bildraum 01

20. Juni 2015

Am Mittwoch, 24. Juni um 19 Uhr, eröffnet im Bildraum 01 die Ausstellung "KIDS" von Judith Wagner.

In ihr gibt die Künstlerin anhand zweier Positionen den Blick auf eine neue Phase innerhalb ihrer bildhauerischen Tätigkeit frei gibt.

youngCaritas Sommerkino 2015 | 9.-11. Juli | Gürtelbogen 353

18. Juni 2015

Vorhang auf für das Sommerkino der besonderen Art!

Die Bildrecht freut sich als Partner des "youngCaritas Sommerkino 2015",
in Kooperation mit dem Filmfestival "this human world", erstmals die dreitägige Vorführungsreihe anzukündigen.

Von 9.-11. Juli sind open-air und bei kostenlosem Eintritt drei ausgewählte Filme zu sehen.

HELP! Unterstützung in Notsituationen | 29. Juni | IG Bildende Kunst

11. Juni 2015

Der Künstler_innensozialversicherungsfonds (KSVF) kann seit 2015 erstmals Beihilfen zur Unterstützung in besonderen Notfällen vergeben. Auch die Bildrecht kann – aus den sogenannten SKE-Fonds – individuelle Unterstützung zur Verbesserung der sozialen Lage gewähren.
Informationsveranstaltung: 29 Juni, 10 Uhr

DOROTA SADOVSKÁ | PLANTING PARTY | 16. Juni | Bildraum 07

07. Juni 2015

Am Dienstag, 16. Juni um 18 Uhr öffnet "Vivid Dresses" von Dorota Sadovská mit einer Planting Party für die Objekte aus Pflanzenkeimen.

Der Entstehungsprozess der Arbeiten – vom ersten Samenkorn, gesetzt bei der Planting Party, bis hin zu den fertigen „Vivid Dresses“ – kann laufend mitverfolgt werden.

Den Abschluss bildet die Performance mit den natürlich gewachsenen Objekten am 7. Juli um 19 Uhr im Bildraum 07.

MAX M. SEIBALD | BUCH- & WERKPRÄSENTATION | 9. Juni | Bildraum 07

03. Juni 2015

Bildraum 07 lädt am 9. Juni um 19 Uhr zur Buchpräsentation "Shapes of Space" von
Max M. Seibald ein.

Ergänzend zu einer Werkpräsentation gibt die Monografie einen umfassenden Überblick, beginnend bei Seibalds Steinskulpturen über die materialadditiven Objekte, die Eisskulpturen und die performative „scultura vivente“ bis hin zu den formal ansprechenden Design-Arbeiten.

HANA USUI | DISKUSSION | 18. Juni | Bildraum 01

03. Juni 2015

Im Rahmen der Ausstellung von HANA USUI | Schwarzer Regen, diskutieren zum Thema Kernwaffen: Judith Brandner, Marcello Farabegoli, Wolfgang Liebert, Georg Pöstinger und Nadja Schmidt.

Noch bis 20. Juni widmet sich die Künstlerin in ihren aktuellen Werken dem Gedenken an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor siebzig Jahren.

Junge Kunst Parcours 2015 | Eröffnung | 3. Juni | Oberes Belvedere

28. Mai 2015

Am 3. Juni 2015 geht der Junge Kunst Parcours in die dritte Runde.
Als Kooperationspartner freut sich die Bildrecht die zahlreichen Performances und Werkpräsentationen, die an diesem Tag zu sehen sein werden, anzukündigen.

VORTRÄGE & DISKUSSIONEN | APPROPRIATION | 29. Mai | Bildraum 07

27. Mai 2015

Bildraum 07 lädt im Rahmen des Vienna Gallery Weekend 2015
zur Vortrags- und Diskussionsrunde am Freitag, 29. Mai ,17 - 18.30 Uhr
in den
 Bildraum 07 ein.

Den Rahmen der Veranstaltung bildet die aktuelle Gruppenausstellung "Seeing Things" von Anna-Maria Bogner | Michael Kargl | Esther Stocker im Bildraum 07.

KUNSTAUKTION Delta Cultura Cabo Verde | 27.Mai | 19 Uhr

22. Mai 2015

Wir freuen uns, die Benefizauktion anzukündigen, bei der auch KünstlerInnen wie Christian Ludwig Attersee, Waltraud Cooper, Christian Eisenberger, Heinz Cibulka, Hermann Nitsch, Thomas Feichtner, Hans Kupelwieser, Anita Schmid, und Florian Nitsch mit Werken vertreten sind.

EUROART | Enzi Versteigerung | 27. Mai | MQ Haupthof

21. Mai 2015

Im Rahmen des Eurovision Song Contest wurden 40 der bekannten MQ Hofmöbel von 40 österreichischen KünstlerInnen gestaltet.
Die Kunstwerke sind im MQ Haupthof ausgestellt und werden am 27. Mai um 18 Uhr zu Gunsten von "Nachbar in Not" für die Erdbebenopfer in Nepal versteigert.

HANA USUI | ERÖFFNUNG | 13. Mai | Bildraum 01

09. Mai 2015

Am Mittwoch, 13. Mai um 19 Uhr eröffnet die Ausstellung "Schwarzer Regen" von Hana Usui im Bildraum 01.
Von 15. Mai bis 20. Juni widmet sich die Künstlerin in ihren aktuellen Werken dem Gedenken an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor siebzig Jahren.

SABINE MÜLLER-FUNK | FINISSAGE | 10. Mai | Bildraum 01

09. Mai 2015

Am Sonntag, 10. Mai um 16 Uhr, laden wir Sie herzlich zur Finissage der Ausstellung "Membrane" von Sabine Müller-Funk in den Bildraum 01 ein.

APPROPRIATION | Eröffnung | 15. Mai | Galerie Michaela Stock

09. Mai 2015

Am 15. Mai startet das Ausstellungs,- Performance- und Lectureprogramm der Galerie Michaela Stock, das die verschiedenen Methoden des Zitierens und der Aneignung in der bildenden Kunst zum Thema macht.

Begleitend dazu finden im Zuge des Vienna Gallery Weekend am Freitag, 29. Mai von 17.00 - 18.30 Uhr Vorträge und Diskussionen im Bildraum 07 statt.

Den Rahmen der Veranstaltung bildet die aktuelle Gruppenausstellung "Seeing Things" von Anna-Maria Bogner | Michael Kargl | Esther Stocker im Bildraum 07.

ANNA-MARIA BOGNER | MICHAEL KARGL | ESTHER STOCKER | ERÖFFNUNG | 8. Mai | Bildraum 07

30. April 2015

Anna-Maria Bogner, Michael Kargl und Esther Stocker präsentieren Rauminterventionen und Objekte entsprechend ihrer jeweiligen, spezifischen Arbeitsweise.
Die Gruppenausstellung eröffnet am Freitag, 8. Mai um 19 Uhr im Bildraum 07.

Im Rahmen des Vienna Gallery Weekend 2015, in Kooperation mit Galerie Michaela Stock, finden am Freitag, 29. Mai von 17 - 18.30 Uhr Vorträge und Diskussionen im Bildraum 07 statt.

Otto Hainzl | corviale | Ausstellung & Buchpräsentation

29. April 2015

Die Fotoausstellung eröffnet am 29. April um 19 Uhr im KUNST HAUS Wien.
Eine Buchpräsentation findet am 7. Mai in der Landesgalerie Linz statt.

Der Fotograf Otto Hainzl hat über einen längeren Zeitraum im längsten Wohnblock Europas, dem Corviale, in Rom gelebt. Seine Bilder erzählen von Plan und Wirklichkeit, von dem Gebäude, seinen Besonderheiten und den dort vorgefundenen Lebenswelten.

Jetzt zu sehen - April | Mai | Juni 2015

25. April 2015

Ausstellungs - und Veranstaltungstermine
im Frühsommer 2015

UDO FON | KÜNSTLERGESPRÄCH | 22. April | Bildraum 07

21. April 2015

Udo Fon lädt am Mittwoch, 22. April um 17.30 Uhr zum Künstlergespräch und zur Führung durch die Ausstellung "Homo Sapiens Galacticus III" in den Bildraum 07 ein.

Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Wien und "Destination Wien 2015 EXTENDED".

Werkschau für Grafisches und Illustratives | Alte Bankzentrale

16. April 2015

Grafikdesigner, Illustratoren, Typografen und Visual Artists präsentieren von 24.–25. April in einer Alten Bankzentrale ihre Arbeiten.
GET TOGETHER: 24. April 2015 ab 19 Uhr.

Destination Wien 2015 | Eröffnung | 16. April | Kunsthalle Wien

08. April 2015

In der Ausstellung "Destination Wien 2015" versammelt die Kunsthalle Wien ausgewählte Arbeiten von KünstlerInnen unterschiedlicher Generationen und Arbeitsweisen.

Begleitend zur Gruppenausstellung zeigen Bildraum 01 und Bildraum 07 im Rahmen von "Destination Wien 2015 EXTENDED" in Einzelpräsentationen Arbeiten von Sabine Müller-Funk und Udo Fon.

SABINE MÜLLER-FUNK | ERÖFFNUNG | 9. April | Bildraum 01

08. April 2015

Am Donnerstag, 9. April um 19 Uhr eröffnet die Ausstellung "Membrane" der Künstlerin Sabine Müller-Funk im Bildraum 01.

Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Wien und "Destination Wien 2015 EXTENDED".

Aktuelle Ausschreibungen | Frühjahr 2015

08. April 2015

Überblick über aktuelle Ausschreibungen, Wettbewerbe und Stipendien.
Letzte Bewerbungsfrist: 25. September 2015

UDO FON | ERÖFFNUNG | 31. März | Bildraum 07

27. März 2015

Bildraum 07 und Udo Fon laden am Dienstag, 31. März um 19 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung
"Homo Sapiens Galacticus III".

Das Künstlergespräch und die Führung am Mittwoch, 22. April um 17.30 Uhr, bieten die Möglichkeit einer vertiefenden Auseinandersetzung mit dem künstlerischen Werk.

Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Wien und "Destination Wien 2015 EXTENDED".

WIENER WUNDERKAMMER 2015 | Ausschreibung

26. März 2015

In der "Wiener Wunderkammer 2015" wird
vom 5. November bis zum 11. November 2015 mit einer Verbindung von Kunst und Wissenschaft ein Blick auf die Zukunft der Kunst geworfen.
Zur Teilnahme eingeladen sind WissenschaftlerInnen aller Disziplinen und KünstleInnen aller Genres.
Einreichfirst ist am 15. Mai 2015

"WILD*THINGS" | Premiere | 2. April | Dschungel Wien

26. März 2015

Wild*Things ist ein Tanz-Musik-Theater für und mit Kindern frei nach dem Bilderbuch von Maurice Sendak "Wo die wilden Kerle wohnen" | "Where the wild things are.
Premiere: Donnerstag, 2. April 2015, 18 Uhr, Dschungel Wien.

20 SECONDS FOR ART | Wettbewerb | Kurzfilm

26. März 2015

20 SECONDS FOR ART, der Realisierungswettbewerb für einen Kurzfilm zum Thema "Stadt-Bild", sucht künstlerische Positionen. Ziel ist es das Thema Kunst im öffentlichen Raum einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Die Bewerbungsfrist endet am 15. April.

Tricky Women 2015 | Eröffnung | 11. März | Gartenbaukino

10. März 2015

In Zusammenarbeit mit Tricky Women - International Animation Filmfestival 2015, freut sich die Bildrecht die Eröffnung des Festivals am 11. März anzukündigen und lädt im Anschluss zur Ausstellungseröffnung von Mirjam Baker und Ana Nedeljković am 12. März in den Bildraum 07.

MIRJAM BAKER | ANA NEDELJKOVIĆ | ERÖFFNUNG | 12. März | Bildraum 07

07. März 2015

Bildraum 07 lädt am 12. März um 19 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung von Mirjam Baker und Ana Nedelković. 

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Tricky Women - International Animation Filmfestival 2015.

EVA-MARIA RAAB | ERÖFFNUNG | 5. März | Bildraum 01

02. März 2015

Dinge, die nicht greifbar sind festzuhalten, zu untersuchen und in ihrer Flüchtigkeit zu dokumentieren, ist Eva-Maria Raabs Anspruch an ihre künstlerische Arbeit und Fokus der Ausstellung von 6. März bis 4. April im Bildraum 01. 

Anreize schaffen! Mehrwertsteuer auf Kulturgüter und -leistungen erhöhen ist keine nachhaltige Lösung

02. März 2015

Die Bildrecht spricht sich gegen die geplante Anhebung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes für Kunst- und Kulturleistungen aus.

Aus der Sicht der Bildrecht ist es angesichts stagnierender Kulturbudgets dringend notwendig eine Strategie und ein Klima des Anreizes zu schaffen – Impulse, die Investitionen in die Kunst auslösen und Kunst- und Kulturschaffende stärken.

Podiumsdiskussion | 28.02. | 13 Uhr | Schleifmühlgasse 12-14

28. Februar 2015

Zur Finissage der Ausstellung I FEEL LOVE von Franz Wassermann findet am Samstag, 28. Februar um 13 Uhr eine Podiumsdiskussion in der gallery Schleifmühlgasse 12-14 statt.

Artist at Resort Term 11 | Residenz Ausschreibung | Tanz*Hotel

24. Februar 2015

'Artist at Resort' – ist ein Projekt zur Förderung von zeitgenössischem Tanzschaffen. Zwei bis drei KünstlerInnen werden nach Bewerbung ausgewählt ihre neuen Performanceprojekte im Zuge einer Residenz auszuarbeiten und zu präsentieren. Bewerbungsfrist: 16. März 2015

MARTIN KRAMMER | FINISSAGE | 27. Februar | Bildraum 01

23. Februar 2015

Die erste Ausstellung in diesem Jahr beschließt Bildraum 01 mit einer Finissage, bei der die Werke des Künstlers Martin Krammer noch einmal im Mittelpunkt stehen.

Aktuelle Ausschreibungen | Winter 2015

19. Februar 2015

Überblick über aktuelle Ausschreibungen und Stipendien.
Letzte Bewerbungsfrist: 30. April 2015

LUCA FACCIO | ERÖFFNUNG | 3. Februar | Bildraum 07

25. Januar 2015

Zur ersten Eröffnung im neuen Jahr laden Luca Faccio und Bildraum 07 am Dienstag, 3. Februar um 19 Uhr. Die Ausstellung 'Heute Nacht' ist von 4. Februar bis 10. März 2015 zu sehen.

MARTIN KRAMMER | ERÖFFNUNG | 30. Jänner | Bildraum 01

25. Januar 2015

Als erste Ausstellung im neuen Jahr zeigt Bildraum 01 Arbeiten des Bildhauers Martin Krammer.

STRABAG Artaward 2015 | Ausschreibung | Frist: 12. Februar 2015

24. Januar 2015

Der STRABAG Artaward wurde 1994 in Österreich ins Leben gerufen und ist seit 2009 ein international ausgeschriebener Kunstförderungspreis. Online-Einreichungen sind noch bis zum 12. Februar 2015 möglich.

Kunstauktion | 23.01.2015 | 19 Uhr | Akademie der bildenden Künste

23. Januar 2015

Kunstauktion mit Werken von Hubert Lobnig, Ludwig Attersee, Mario Dalpra, Dorothee Golz, Franz Graf, Markus Prachensky, Hans Schabus, Lisa Rastl, Gabriele Sturm, Heimo Zobernig und Nives Widauer

Junge Kunst Parcours 2015 | Ausschreibung | Frist: 6. Februar 2015

18. Januar 2015

Am 3. Juni 2015 geht der Junge Kunst Parcours in die dritte Runde. Das Team von Junge Kunst Parcours sucht nun ambitionierte Kunstschaffende, die daran interessiert sind eine Arbeit transdisziplinär zu schaffen, zu bearbeiten und zu reproduzieren.
Einreichfirst: 6. Februar 2015

Julie Monaco | Landscape in my Mind | Kunstforum Wien

15. Januar 2015

Arbeiten der österreichischen Fotografin Julie Monaco sind zwischen 11. Februar und 26. April in der Ausstellung Landscape in my Mind im Kunstforum Wien zu sehen.

GERO SCHWANBERG | BUCHPRÄSENTATION | 23. Jänner | Bildraum 01 |

13. Januar 2015

Bildraum 01 lädt am 23. Jänner um 19 Uhr zur Buchpräsentation GERO SCHWANBERG - Ein Auszug der Arbeiten aus 50 Jahren Schaffensperiode.

Ulrike Kaufmann 1953 - 2014

09. Januar 2015

Mit dem Tod von Ulrike Kaufmann, die am 19. Dezember 2014 nach schwerer Krankheit gestorben ist, verlieren wir eine große Künstlerin und Wegbereiterin der freien Tanz-Theaterszene in Österreich.

CHARLIE HEBDO

08. Januar 2015

Wir verurteilen den schrecklichen Terroranschlag auf die KünstlerInnen des Satiremagazins Charlie Hebdo. Meinungs- und Pressefreiheit sind die Basis unserer Demokratie. Die Bildrecht steht für künstlerische Vielfalt, Offenheit und Toleranz. Die Freiheit der Kunst muss unantastbar bleiben. Unser ganzes Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer.
Nous sommes tous Charlie!

NöART | ERÖFFNUNG | 16. Dezember | Bildraum 07

12. Dezember 2014

Am 16. Dezember, 19 Uhr, laden NöART und Bildraum 07 zur Eröffnung des zweiten Teils der Gruppenausstellung 'Mapping the World - Sich die Welt erschließen'.
Alfred Graf, Michael Kos, Eric Kressnig, Brigitte Lang, Hazem El Mestikawy, Christoph Schwarz, Herbert Starek, Gerlinde Thuma und Regina Zachhalmel.

MARKO ZINK | NACHTFÜHRUNG & FINISSAGE | 9. Dezember | Bildraum 07

06. Dezember 2014

Marko Zink, this human world und Bildraum 07 laden am 9. Dezember im Zuge der Finissage zur Nachtführung durch die Ausstellung "hier gehen sie nie ganz hinein."

NöART | ERÖFFNUNG | 4. Dezember | Bildraum 01

01. Dezember 2014

Am 4. Dezember laden NöART und Bildraum 01 zur Eröffnung des ersten Teils der Gruppenausstellung 'Mapping the World - Sich die Welt erschließen'.
Barbara Graf, Michael Höpfner, Gerhard Kaiser, Franka Lechner, Rainer Prohaska und Robert Zahornicky.

ELISABETH CZIHAK | FINISSAGE | 29. November | Bildraum 01

28. November 2014

Am Samstag, 29. November von 15 bis 19 Uhr ist im Rahmen einer Finissage die Ausstellung „vor Zeiten – in Räumen“ von Elisabeth Czihak ein letztes Mal im Bildraum 01 zu sehen.

this human world - Filmfestival 2014 | Eröffnung | Gartenbaukino

27. November 2014

In Zusammenarbeit mit this human world - Internationales Filmfestival der Menschenrechte 2014, freut sich die Bildrecht die Eröffnung des Festivals am
4. Dezember anzukündigen und lädt zur Ausstellung von Marko Zink in den
Bildraum 07.

Aktuelle Ausschreibungen | Winter 2014 / 15

26. November 2014

Überblick über aktuelle Ausschreibungen und Stipendien.
Letzte Bewerbungsfrist: 31. März 2015

photo::vienna | werkschau 2014 | MAK

24. November 2014

Als Sponsoring Partner lädt die Bildrecht
zur viertägigen Werkschau der
photo::vienna 2014 in das MAK.
Auf der Suche nach neuen Trends und Entwicklungen, bietet die photo::vienna
von 26. - 30.11. für Besucher zudem ein
interessantes Rahmenprogramm.

ARTIST AT RESORT TERM 10 | Special Edition | Tanz*Hotel

19. November 2014

Tanz*Hotel präsentiert in einer Special Edition einen Querschnitt aus Projekten der letzten vier Jahre. Performances mit Live-Musik sind an zwei Wochenenden in der Zirkusgasse 35 zu sehen.

Eyes On - Monat der Fotografie Wien | Rahmenprogramm

29. Oktober 2014

Neben zahlreichen Ausstellungen bietet Eyes On - Monat der Fotografie Wien ein dichtes Rahmenprogramm bestehend aus Vorträgen, Talks, Dialogführungen, Filmvorführungen und Buchpräsentation. Hier einige Events im Überblick

Portfolio Review | Eyes On | Wettbewerb

25. Oktober 2014

In Kooperation mit Eyes On ruft die Bildrecht zur Teilnahme an der Eyes On Portfolio Review auf. Einer der Hauptpreise ist eine Einzelausstellung im Bildraum im Zuge von Eyes On 2016.
Anmeldung bis Mo, 27. Oktober 2014, 12 Uhr.

ELISABETH CZIHAK | ERÖFFNUNG | 28. Oktober | Bildraum 01

23. Oktober 2014

Am 28. Oktober eröffnet im Rahmen von Eyes On im Bildraum 01 die Ausstellung 'vor Zeiten - in Räumen' von Elisabeth Czihak.

MARKO ZINK | ERÖFFNUNG | 23. Oktober | Bildraum 07

21. Oktober 2014

Im Rahmen von Eyes On & this human world Filmfestival bitten Marko Zink und Bildraum 07 am 23. Oktober zur Vernissage.

Elfie Semotan & Erwin Wurm | Galerie 422

15. Oktober 2014

AUSSTELLUNG
Galerie 422, Gmunden
Eröffnung: 10. Oktober 2014

Jetzt zu sehen - Oktober 2014

09. Oktober 2014

Ausstellungs - und Veranstaltungstermine im Herbst 2014

Gartner & Gartner | An diesem Ort | Künstlerhaus

02. Oktober 2014

Joachim Lothar und Hansjürgen Gartner zeigen im Rahmen der Langen Nacht der Museen am 4. Oktober eine Gegenüberstellung von Werken aus unterschiedlichen Schaffensperioden im Künstlerhaus Wien.

Hannes Mlenek | Zeichenaktion | Leopold Museum

02. Oktober 2014

Zum Ausklang der Ausstellung LINIE & FORM im Leopold Museum findet am 4. Oktober eine Zeichenaktion von Hannes Mlenek statt.
Im Rahmen der Langen Nacht der Museen

ZITTA SCHNITT | COCKTAIL | 30. September | Bildraum 01

29. September 2014

Die Produktdesignerin Zitta Schnitt und Bildraum 01 laden im Rahmen der Vienna Design Week zur Ausstellung DON´T WASTE YOUR PET.

Aktuelle Ausschreibung

27. September 2014

"44QM“ Galerie der Stadt Hartberg bietet für das Jahr 2015 Ausstellungsmöglichkeiten für nationale und internationale Künstler.
Einsendeschluss per eMail: 3. Oktober 2014

ZITTA SCHNITT | VIENNA DESIGN WEEK | Bildraum 01

18. September 2014

Als Programmpartner der VIENNA DESIGN WEEK präsentiert Bildraum 01 die Ausstellung von Zitta Schnitt und lädt am 30. September um 19 Uhr zum Cocktail.

Federico Vecchi | Loft8 | PARALLEL VIENNA

17. September 2014

Zwischen 1. und 5. Oktober kontrastiert PARALLEL VIENNA 2014 als Plattform für innovative Präsentationsformen zeitgenössischer Kunst die VIENNAFAIR. Loft8 präsentiert Federico Vecchi & Nicolas Dellamartina & Oliver Kropf.

LAURENT ZIEGLER: FINISSAGE | ABSCHLUSSPERFORMANCE | 11. September | Bildraum 01

08. September 2014

Zum Abschluss der Sommerausstellung „Laurent Ziegler | VERORTUNGEN“ gibt es im Rahmen einer Finissage im Bildraum 01 die Gelegenheit die Schau und eine Performance von Malika Fankha zu sehen. 


Aktuelle Ausschreibungen Herbst 2014

07. September 2014

Überblick über aktuelle Ausschreibungen und Stipendien.
Letzte Bewerbungsfrist: 5.12.2014

FEDERICO VECCHI | ERÖFFNUNG | 9. September | Bildraum 07

05. September 2014

Der italienische Künstler Federico Vecchi eröffnet mit einer Ausstellung seiner aktuellsten Arbeiten am 9. September die Herbstsaison im Bildraum 07.

Michael Kos | Making Sense | Kunsthalle Wil

05. September 2014

In der Ausstellung "Making Sense" präsentiert Michael Kos aktuelle Objekte, Installationen und "Bildschichtungen". Zu sehen von 7. September bis 19. Oktober 2014 in der Kunsthalle Wil in der Schweiz.

AROTIN & SERGHEI | Everything We See Could Also Be Otherwise | ARS ELECTRONICA

05. September 2014

AROTIN & SERGHEI präsentieren am 7. September um 19.45 Uhr die Installation INFINITE SCREEN II im Rahmen der Ars Electronica in Linz.

EVA PETRIČ: FINISSAGE | ABSCHLUSSPERFORMANCE | 3. September | Bildraum 07

25. August 2014

Mit der Performance TRAVELLING*HEART klingt am 3. September um 20.30 Uhr die Ausstellung von Eva Petrič im Bildraum 07 aus.

SALOTTO.VIENNA | Triest

23. August 2014

Noch bis 14. September verwandelt die Wiener Kunstszene die ehemalige Triester Fischhalle zum Katalysator für inspirierende Begegnungen der kulturellen Akteure von Wien und Triest.

Jetzt zu sehen - August | September 2014

19. August 2014

Ausstellungs - und Veranstaltungstermine im Spätsommer 2014

TRAVELLING*HEART | PERFORMANCE | 8. August

31. Juli 2014

Im Rahmen der Ausstellung "21.Century Angel" findet am Freitag, 8. August um 21 Uhr die Performance TRAVELLING*HEART im Bildraum 07 statt.

Kooperation Park Hyatt & Bildrecht

30. Juli 2014

Eine Kooperation zwischen dem neu eröffneten Hotel Park Hyatt Vienna und der Bildrecht GmbH ermöglicht es Künstlerinnen und
Künstlern ihre Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit und in einem eleganten Ambiente zu präsentieren.

Aktuelle Ausschreibungen Sommer 2014

26. Juli 2014

Überblick über aktuelle Ausschreibungen und Stipendien.
Letzte Bewerbungsfrist: 5.12.2014

Das Plakat | mumok

23. Juli 2014

Von 6. Juni - 7. September 2014 wird das Langzeitprojekt „Das Plakat“ von museum in progress im mumok präsentiert.

LAURENT ZIEGLER | ERÖFFNUNG | 16. Juli

15. Juli 2014

Die diesjährige Sommerausstellung im Bildraum 01 zeigt im Rahmen von ImPulsTanz Fotografien von Laurent Ziegler. Eröffnet wird die Ausstellung am 16. Juli um 19 Uhr mit einer Performance von Malika Fankha.

Bildrecht @ ART BODENSEE

26. Juni 2014

Die Bildrecht GmbH freut sich die erstmalige Teilnahme an der Art Bodensee anzukündigen.
Besuchen Sie uns von 11. bis 13. Juli im Foyer der Messehalle Dornbirn.

EVA PETRIČ | ERÖFFNUNG | 24. Juni

19. Juni 2014

Mit einer Performance von Tanz*Hotel eröffnet am Dienstag, 24. Juni um 19 Uhr die Ausstellung "21. CENTURY ANGEL" von Eva Petrič im Bildraum 07.

TRAVELING*HEART | PERFORMANCE

17. Juni 2014

Im Rahmen der Ausstellung "21.Century Angel" von Eva Petrič finden von 24. Juni bis 03. September 2014 Performances des Tanz*Hotel Wien im Bildraum 07 statt.

MONIKA PIÓRKOWSKA | ERÖFFNUNG | 26. Juni

12. Juni 2014

Am Donnerstag, 26. Juni um 19 Uhr lädt Bildraum 01 und Monika Piórkowska zur Eröffnung der Ausstellung "TIME GATES".

Jetzt zu sehen - Juni | Juli | August 2014

10. Juni 2014

Ausstellungs - und Veranstaltungstermine im Sommer 2014

MILAN MIJALKOVIC | ERÖFFNUNG | 5. Juni

03. Juni 2014

In Kooperation mit Roter Teppich für Junge Kunst präsentiert Milan Mijalkovich im Bildraum 01 sein Kunstprojekt "Die Verwertung". Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, 5. Juni um 19 Uhr.

Junge Kunst Parcours

03. Juni 2014

Am 10. Juni 2014 findet in der Brotfabrik der Junge Kunst Parcours statt. Nationale und internationale KünstlerInnen zeigen jüngste Arbeiten im Rahmen von Veranstaltungen und Workshops.

Kooperationsprojekt Junge Kunst Parcours

28. Mai 2014

Zur laufenden Ausstellung „momentirritationen“ von Anita Schmid im Bildraum 01 gibt die Performance „handmade“ von Evandro Pedroni einen ersten Einblick in den Junge Kunst Parcours 2014.

SEISMOGRAMM DER ERREGUNG

27. Mai 2014

Eigens für die Ausstellung LINE & FORM ist eine von Hannes Mlenek konzipierte Raumintervention entstanden. Zu sehen bis 20. Oktober 2014 im Leopold Museum.

LAST! SUPPER

22. Mai 2014

Flüchtlingen eine Stimme geben!
Temporäre Intervention im Bildraum 07 - zu sehen von 24. bis 26. Mai 2014

'Round Up' hosting MAX SEIBALD | Designpfad 2014

14. Mai 2014

Der Designer und Bildhauer Max Seibald zeigt von 21. bis 23. Mai im Bildraum 07 aktuelle Werke.

MICHAEL KOS | ERÖFFNUNG

08. Mai 2014

Michael Kos lädt am 8. Mai um 19 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung 'Round Up' in den Bildraum 07.

Marko Zink | OLYMPIA

07. Mai 2014

Marko Zink zeigt zum diesjährigen Vienna Gallery Weekend die Serie Olympia von 16. bis 18. Mai in der Galerie Michaela Stock.
PREVIEW: 15. Mai, 19 Uhr.

OSWALD STIMM 1923 - 2014

07. Mai 2014

Der 1923 in Wien geborene Bildhauer Oswald Stimm verstab am 6. Mai 2014 im 91. Lebensjahr.

ANITA SCHMID | VERLÄNGERUNG

28. April 2014

Die Ausstellung 'momentirritationen' von Anita Schmid im Bildraum 01 wurde bis 30. Mai verlängert.

Goldenes Ehrenzeichen

27. April 2014

Die Bildrecht GmbH gratuliert Vorstandsmitglied Bernhard Hannes Kratzig und Inge Ute Brunner zur Verleihung des Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich.

Aktuelle Ausschreibungen Frühjahr | Sommer 2014

16. April 2014

Überblick über aktuelle Ausschreibungen und Stipendien.
Letzte Bewerbungsfrist: 05.12.2014

Jetzt zu sehen - April | Mai 2014

15. April 2014

Ausstellungs - und Veranstaltungstermine im April und Mai 2014

TERM 9 | Q202

15. April 2014

In Verbindung mit Q202-AtelierRundgang 2014 gibt es am 25. und 26. April ein neues Projekt und weitere Vorstellungen aus AAR Term 9 zu sehen.

CHRISTOPH LUGER | VERLÄNGERUNG

13. April 2014

Chrisoph Lugers großformatige Arbeiten sind bis 30. April 2014 im Bildraum 07 zu sehen.

Eva Petrič | 'IN-between-SPACE'

12. April 2014

Eva Petrič, deren Arbeiten ab 24. Juni im Bildraum 07 zu sehen sein werden, zeigt bis 25. Mai eine Installation in der Burgkapelle Klagenfurt.

david oelz I VERLÄNGERUNG

15. März 2014

Die Ausstellung collection1011121314 wurde verlängert und ist bis 11. April in Bildraum 01 zu sehen

Jetzt zu sehen - März | April 2014

14. März 2014

Ausstellungs - und Veranstaltungstermine im März und April 2014

ALOIS GALEHR I ERÖFFNUNG

12. März 2014

Eröffnung der Ausstellung LOK ZEIT von Alois Galehr im miLK-ressort (Göfis / Vrlbg.) am 14. März 2014 um 19 Uhr.

Aktuelle Ausschreibungen Frühjahr 2014

11. März 2014

Überblick über aktuelle Ausschreibungen und Stipendien.
Letzte Bewerbungsfrist: 01.06.2014

AROTIN & SERGHEI | FREE CELLS | FINISSAGE

06. Februar 2014

 

Das österreichisch-russische Künstlerduo AROTIN & SERGHEI laden am 
Donnerstag, 06. Februar 2014 um 17 Uhr zur Finissage in den Bildraum 07. 

TIM PATRICK HÜTHER

30. Januar 2014

Bildraum 01 lädt am Donnerstag, 30. Jänner 2014 zur Eröffnung der Ausstellung 'vergangen.sein.ewig' des Fotografen Tim Patrick Hüther.

Northcote.Recht

23. Januar 2014

Diskussion und Frühstück am 28.01. im Oval Office von Northcote.Recht zum Thema:
„Lasst ihnen ihre Seele – die Verwendung von Fotos in der digitalen Welt von heute“

ALFRED HRUSCHKA

09. Januar 2014

Alfred Hruschka eröffnet mit seiner Schau die Ausstellungssaison in Bildraum 01

Änderung Urheberrechtsgesetz 2013

08. Januar 2014

Das Bundesgesetz zur Änderung des Urheberrechtsgesetz ist am 1.11. 2013 in Kraft getreten.

Jetzt zu sehen - Jänner 2014

02. Januar 2014

Ausstellungs - und Veranstaltungstermine im Jänner 2014

Aktuelle Ausschreibungen Winter 2013/14

12. Dezember 2013

Überblick über aktuelle Ausschreibungen und Stipendien.
Letzte Bewerbungsfrist: 16. 02. 2014

Jetzt zu sehen - Dezember 2013

12. Dezember 2013

Ausstellungs - und Veranstaltungstermine im Dezember 2013

RESIDENZ AUSSCHREIBUNG

03. Dezember 2013

T A N Z  *  H O T E L

ARTIST AT RESORT TERM 9 / 2014

Tanzschaffende mit neuen Solo/Duo/Trio-Projekten bewerben sich unabhängig von Alter, Herkunft, Ausbildung sowie unabhängig von vorausgegangen Bewerbungen. 

AROTIN & SERGHEI | FREE CELLS | Bildraum 07

09. Oktober 2013

Bildraum 07 zeigt ab 09. November den aktuellen Werkzyklus des russich-österreichischen Künstlerduos AROTIN & SERGHEI.
Die Ausstellung „FREE CELLS“ knüpft an die, in Kooperation mit museum in progress und dem Klangforum Wien im Wiener Konzerthaus realisierte Installation „INFINITE SCREEN“, an.

Jetzt zu sehen - Oktober 2013

07. Oktober 2013

Ausstellungs,- und Veranstaltungstermine im Oktober 2013

Für die weltweite Anerkennung des Folgerechts

03. Oktober 2013

In einer globalisierten Welt sollten KünstlerInnen die gleichen Rechte genießen, unabhängig von ihrer Herkunft und davon, wo ihre Werke verkauft werden. Unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift die Initiative der Länder, die das Folgerecht anerkennen und fordern Sie die Gleichstellung von KünstlerInnen aus der ganzen Welt.

Aktuelle Ausschreibungen Herbst 2013

25. September 2013

Überblick über aktuelle Ausschreibungen für Wettbewerbe und Stipendien.
Bewerbungsfrist: 30. 11. 2013

Eröffnung Bildraum 07

05. September 2013

Amina Broggi eröffnet Bildraum 07
Permanente Lichtinstallation: Waltraut Cooper
Tanzperformance: Tanz*Hotel

Die VBK wird zur BILDRECHT

05. September 2013

Die VBK, Urheberrechtsgesellschaft für Bildende Kunst, Fotografie und Choreografie, wird nach 36 Jahren unter dem neuen Namen Bildrecht für Ihre Kunstschaffenden tätig!

Bildraum 01 | 07 | Bodensee

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter

Zur Anmeldung für unseren Newsletter

FAQ

FAQ - Urheberrecht & Bildrecht

Fragen und Antworten zu den Themen: Urheberrechtsschutz, Zuständigkeiten und Organisation der Bildrecht, Folgerecht und Leerkassettenvergütung